Ressourcen zum Umgang mit Online-Pornografie - Internetangelegenheiten

Ressourcen

Sehen Sie sich die Liste der verfügbaren Ressourcen an, um Ihr Kind vor Online-Pornografie und Organisationen zu schützen, die Tools anbieten, die Ihrem Kind helfen, damit umzugehen, wenn es dieser ausgesetzt war. Wir haben auch herunterladbare Anleitungen, mit denen Sie mehr über das Problem erfahren können.

Was ist auf der Seite

Nützliche Adressen

Hilfe für Eltern

Im Folgenden finden Sie einige Organisationen, die weitere Ratschläge und Anleitungen zum Schutz Ihres Kindes vor Inhalten für Erwachsene sowie zu möglichen Maßnahmen zur Bewältigungsstrategie für den Umgang mit diesen Inhalten geben.

Tipps, wie Sie Kinder vor Online-Pornografie schützen können

Rufen Sie die Helpline an, um persönlichen Support zu erhalten - 0808 1000 900

Melden Sie sexuelle Bilder von Kindern bei der IWF

Praktische Ratschläge, um Kinder vor Inhalten für Erwachsene zu schützen

Eins-zu-eins-Unterstützung, um sexuellen Missbrauch von Kindern zu verhindern

Informationen und Ratschläge zur sexuellen Gesundheit

Tipps, wie Sie Kinder vor Online-Pornografie schützen können

Anleitungen zur Kindersicherung und zum Datenschutz

Hilfe für Kinder

Es kann für Ihr Kind hilfreich sein, mit einem ausgebildeten Berater von Organisationen, die Erfahrung im Umgang mit einer Reihe von Online-Problemen haben, über ihre Sorgen zu sprechen. Es gibt eine Reihe von kostenlosen Diensten, auf die per Telefon, E-Mail und Online-Chat zugegriffen werden kann.

Für alle Sorgen kann ein Kind haben

Qualifizierte Online-Berater für Kinder

Betreuungsservice für Jugendliche unter 25

Vertrauliche Beratung bei Suizidgefühlen

24-Stunden-Hotline für alle, die Probleme haben

Jugendressource für den Umgang mit Online-Druck

Social Media

Erfahren Sie, wie Sie Datenschutzeinstellungen festlegen, unangemessene Inhalte melden und das Mindestalter für die beliebtesten Social Media-Apps ermitteln, um Ihr Kind in sozialen Netzwerken zu schützen.

Leitfaden zum Datenschutz in sozialen Medien

Überprüfen Sie das Mindestalter für Apps

Soziale Netzwerke beim Gaming

Gefährdete Kinder (SEND / LGBTQ)

Hier finden Sie spezielle Ressourcen für Kinder mit sonderpädagogischen Bedürfnissen und Behinderungen, die entweder in Bezug auf ihre Sexualität verwirrt sind oder sich als Lesben, Schwule, Bisexuelle oder Transgender ausweisen.

Hilfe für Eltern mit Kindern mit SENDEN

Fragen, die Eltern mit LGBT-Kindern häufig stellen

Support & Beratung

Sollte Ihr Kind zusätzliche Unterstützung, Beratung oder Betreuung benötigen, um dieses Problem zu bewältigen, können diese Organisationen möglicherweise Beratung und Dienstleistungen anbieten.

Beratungsdienste für Kinder

Beratungsdienste für Kinder

Ein bundesweiter Beratungsverzeichnisdienst

Wie Sie mit Ihrem Hausarzt über psychische Gesundheit sprechen

Leitfaden für die richtige psychische Unterstützung

Scroll Up