Minecraft

Anleitung zu Steuerelementen und Einstellungen

Minecraft verfügt über keine zentralen Einstellungen für Eltern oder Privatsphäre. Sie können jedoch verschiedene Methoden anwenden, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass ein Kind auf PC und Xbox Live einer unangemessenen Sprache ausgesetzt ist, z. B. das Deaktivieren der Chat-Funktionen. Schimpfwörter werden in Chats automatisch herausgefiltert.

Was brauche ich?

Eine Sky-ID (Benutzername und Passwort) - Wenn Sie sich nicht angemeldet haben, benötigen Sie eine Kontakt-E-Mail-Adresse und Ihre Sky-Kontonummer oder Ihre Konto-Lastschriftdaten.

Mögliche Einschränkungen

Symbol Chat
Symbol Onlinespiele

Schrittweise Anleitung

1

Greifen Sie auf familienfreundliche Server zu

Sie können mit Hilfe von Freiwilligen, die die Minecraft-Welt auf unangemessene Sprache, unangemessene Inhalte und Mobbing überwachen, auf familienfreundliche Server zugreifen. Ein Beispiel ist intercraften.org, das private Server unterhält, die familienfreundlich sind.

minecraft-server
2

Deaktivieren Sie Chat- und externe Website-Links

Wenn Sie ein Mehrspielerspiel online spielen, drücken Sie die Escape-Taste. Klicken Sie auf Optionen und dann auf "Multiplayer-Einstellungen".

minecraft-2
3

Klicken Sie auf "Chat: angezeigt", um den Chat zu deaktivieren.

minecraft-2-2
4

Da die Minecraft-Community auch außerhalb des Spiels äußerst aktiv ist, verwenden viele Spieler YouTube, um ihre Projekte zu diskutieren. Es lohnt sich, Ihrem YouTube-Konto Kindersicherungen hinzuzufügen, wenn Ihr Kind ein Fan von Minecraft ist. Siehe unsere YouTube-Anleitung für Eltern hier.

youtube-minecraft
Scroll Up