Sky Go Kindersicherung - Internetangelegenheiten
MENÜ

Sky Go

Anleitung zu Steuerelementen und Einstellungen

Mit Sky Go können Sie stiftgeschützte Kindersicherungen verwenden, die von denen für Ihre Sky TV-Abonnements getrennt sind. Zu den Funktionen gehört ein Altersbewertungsfilter, der sicherstellt, dass Ihre Kinder nur auf geeignete Inhalte zugreifen können.

Was brauche ich?

Eine Sky-ID (Benutzername und Passwort) - Wenn Sie sich nicht angemeldet haben, benötigen Sie eine Kontakt-E-Mail-Adresse und Ihre Sky-Kontonummer oder Ihre Konto-Lastschriftdaten.

Mögliche Einschränkungen

 Symbol am rechten Bildschirmrand. Ungeeignete Inhalte

Schrittweise Anleitung

1

Setzen Sie einen Stift

Wenn Sie in Ihrem Browser sind, gehen Sie zu go.sky.com und klicken Sie auf Anmelden, klicken Sie auf "Sky Apps", klicken Sie auf "Sky Go", klicken Sie auf 'Geräte und Einstellungen verwalten' dann klick 'STIFT'.

Wählen Sie dann, ob Sie eine Sky TV- oder Sky Device-PIN einstellen möchten, und befolgen Sie die Anweisungen.

1
step1-5
2
steps2
3
steps3
4
Skypin
2

Jugendschutz-Funktionen einrichten
Wenn Sie in Ihrem Browser sind, gehen Sie zu go.sky.com und klicken Sie auf Anmelden, klicken Sie auf "Sky Apps", klicken Sie auf "Sky Go".

1
step1-5
2
steps2
3

Klicken Sie 'Geräte und Einstellungen verwalten'. Hier können Sie eine Auswahl von Einstellungen auswählen. Klicken Sie für diesen Schritt auf 'Kindersicherung'.

steps3
4

Wählen Sie die Altersfreigabe aus, bei der Sie den Zugriff auf Sky Go einschränken möchten, und klicken Sie dann auf 'Nächster Schritt'.

Melden Sie sich dann mit SkyiD in Ihrem Konto an oder klicken Sie auf 'Nächster Schritt' ohne es zu tun.

picture1-9
5

So schalten Sie die Kindersicherung ein: Wählen Sie eine Altersbescheinigung, ab der Ihre PIN für Sky Go-Inhalte angefordert wird.

Zum Beispiel wählen 12 wird den Zugriff auf einschränken 1215und 18 bewertete Programme.

picture3-8
6

So schalten Sie die Kindersicherung aus:

Stellen Sie Ihre Zugriffsebene auf ein AUS.

Bitte beachten Sie: Dies wirkt sich nur auf Sky Go aus. Die Kindersicherung Ihrer Sky-Box wird nicht geändert.

picture4-8
Scroll Up