Einstellungen für die Privatsphäre von Snapchat

Anleitung zu Steuerelementen und Einstellungen

Snapchat bietet eine Reihe von Funktionen, mit denen Ihr Kind verwalten kann, wer ihren Inhalt sehen kann und wie es mit anderen interagiert. Sie können die Berichtsfunktion auch verwenden, um Inhalte zu kennzeichnen, die gegen Community-Richtlinien verstoßen, und um sie zu stören.

Was brauche ich?

Ein Snapchat-Konto (Benutzername und Passwort)

Mögliche Einschränkungen

Symbol Chat
Symbol Unpassender Inhalt
Symbol Datenschutz und Identitätsdiebstahl
Symbol Soziales Netzwerk

Schrittweise Anleitung

1

Tippen Sie auf das Zahnradsymbol auf der rechten Seite des Profilbildschirms

screenshot_20180131-032747
2

Scrolle zu 'Wer kann…'Abschnitt der Seite und wählen Sie'Schreib mir'. Hier können Sie auswählen, wer Ihr Kind mit Snaps, Chats, Anrufen und mehr direkt kontaktieren kann. Wir empfehlen, diese Option auf "" zu setzen.Meine Freunde"Damit Fremde Ihr Kind nicht direkt kontaktieren können. Beachten Sie, dass jeder, mit dem Ihr Kind in einer Gruppe ist, mit ihnen kommunizieren kann, auch wenn die Option „Meine Freunde“ ausgewählt ist.

screenshot_20180131-032817
3

Wieder in der 'Wer kann…"Abschnitt, tippen Sie auf"Meine Geschichte anzeigen'. Hier können Sie auswählen, wer die "Geschichte" Ihres Kindes sehen kann, oder auf "Benutzerdefiniert" tippen, um bestimmte Freunde daran zu hindern, die "Geschichte" Ihres Kindes zu sehen. Wir empfehlen die Einstellung auf 'Meine Freunde'Damit nur die Freunde Ihres Kindes diese Geschichte sehen können.

Beachten Sie, dass einige Personen möglicherweise weiterhin Zugriff auf die Story haben, wenn sie kürzlich eine "Story" gepostet und diese dann in "Meine Freunde" geändert haben.

screenshot_20180131-032817-1
4

Unter Einstellungen und 'Wer kannAbschnitt 'Auswählen 'Sehen Sie mich in Quick AddStellen Sie im nächsten Bildschirm sicher, dass die Option deaktiviert ist, damit Ihr Kind nicht in den Konten von Freunden unter der Option "Schnell hinzufügen" angezeigt wird.

screenshot_20180131-032817-2
5

Snap Maps verwalten - Tippen Sie auf das Zahnradsymbol, um zum Einstellungsmenü zu gelangen. Blättern Sie zum Abschnitt "Wer kann ..." und tippen Sie auf "Meinen Standort anzeigen". Stellen Sie den Geistermodus ein, um sicherzustellen, dass der Standort Ihres Kindes nicht freigegeben wird. Wenn Sie diese Option auf "Meine Freunde" eingestellt haben, wird der Standort Ihres Kindes nur aktualisiert, wenn es die SnapChat-App öffnet. Sie können auch festlegen, dass nur eine ausgewählte Liste von Freunden den Standort Ihres Kindes anzeigt.

screenshot_20180131-032817-3
6

Deaktivieren Sie "Freunde finden" - Tippe auf das Zahnradsymbol und klicke auf "Handynummer". Tippen Sie anschließend auf das Symbol neben "Lassen Sie zu, dass andere mich anhand meiner Handynummer finden", um Ihre Handynummer von der Funktion "Freunde finden" auf der Plattform auszuschließen.

screenshot_20180131-035728-1
7

Berichterstellung über Snapchat: Halten Sie dazu den Snap gedrückt, um das Menü "Report Snap" anzuzeigen, und wählen Sie dann den Grund für die Berichterstellung aus.

Snapchat-Reporting-1-1-1
8

Um einen Freund zu blockieren, zu melden oder zu entfernen, wählen Sie das Zahnradsymbol, um Ihr Profilmenü anzuzeigen, und wählen Sie "Meine Freunde". Tippen Sie auf den Benutzer, den Sie ändern möchten, und wählen Sie die entsprechende Option aus dem Menü aus. Bestätigen Sie die Änderung.

screenshot_20180131-032747-1
Scroll Up