Apple-Stammfreigabe

Anleitung zu Steuerelementen und Einstellungen

Mit Family Sharing können Sie und bis zu fünf Familienmitglieder problemlos Apple Books, App Store-Einkäufe, Fotoalbum, Familienkalender, einen Apple Music-Familienplan und einen iCloud-Speicherplan freigeben.
Es ist auch nützlich, wenn Sie Kinder haben, da Sie Tools wie "Fragen zum Kauf" einrichten, deren Geräte lokalisieren, Zeitlimits für den Bildschirm für bestimmte Apps festlegen und vieles mehr können. Ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter kann auch ein Apple ID-Konto für ein Kind unter 13 Jahren einrichten.

Was brauche ich?

Ein iOS-Gerät und ein Apple ID-Konto

Mögliche Einschränkungen

Symbol Zugriff auf Apps
Symbol Im App-Einkauf
Symbol Unpassender Inhalt
Symbol Medien-Streaming
Symbol Onlinespiele
Symbol Standort teilen

Schrittweise Anleitungen für Benutzer von iPhone, iPad oder iPod touch

1

Der Weg zum Zertifikat

Erstens werden Sie brauchen zwei Dinge:
An apple ID bei iCloud und an angemeldet iPhone, iPad oder iPod touch mit iOS 8 oder neuer oder Mac mit OS X Yosemite oder neuer.

Wenn nötig, können Sie eine Apple-ID für Ihr Kind erstellen und diese dann zu Ihrer Familiengruppe hinzufügen.

Wenn Ihr Kind bereits über eine Apple-ID verfügt, können Sie diese zu Ihrer Familiengruppe hinzufügen und die E-Mail-Adresse, das Geburtsdatum, Sicherheitsfragen usw. aktualisieren.
Wenn Ihr Kind unter 13 Jahre alt ist, fahren Sie mit Schritt 6 fort.

homepodstep1
2

Ein Erwachsener in der Familie kann die Familienfreigabe von seinem Apple-Gerät aus einrichten.

Gehe auf Einstellungen > [dein Name]. Wenn Sie iOS 10.2 oder eine frühere Version verwenden, gehen Sie zu Einstellungen > iCloud.

homepodstep2
3

Zapfhahn 'Familienfreigabe einrichten 'Tippen Sie dann auf 'Loslegen'. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Familie einzurichten und Ihre Familienmitglieder einzuladen.

Wenn Sie iOS 10.2 oder eine frühere Version verwenden, gehen Sie zu Einstellungen > iCloud. Zapfhahn "Get Up Family Sharing"Tippen Sie dann auf 'Loslegen'.

homestep8
4

Laden Sie Leute ein, sich Ihrer Familie anzuschließen

Sie können jeder Person, die eine Apple-ID hat, zu Ihrer Familie hinzufügen, sofern Sie iOS 8 und höher oder OS X Yosemite und höher verwenden.

Gehe auf Einstellungen > [dein Name]> Beteiligung der Familie. Wenn Sie iOS 10.2 oder früher verwenden, gehen Sie zu Einstellungen > iCloud > Familie.

Tippen "Familienmitglied hinzufügen".

Geben Sie den Namen oder die E-Mail-Adresse Ihres Familienmitglieds ein und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm. Sobald Ihr Familienmitglied Ihre Einladung erhalten hat, kann es sie annehmen oder ablehnen.

5

Einladung für Familienmitglieder

Nachdem Sie die Einladung gesendet haben, können Sie ihren Status unter dem Namen der Person überprüfen.

Gehe auf Einstellungen > [dein Name]> Beteiligung der Familie.

Ihr Familienmitglied kann die Einladung annehmen oder ablehnen. Wenn Sie angenommen werden, wird der Name zu Ihrem Konto hinzugefügt.

1
picture11
2
picture2-2
6

Erstellen einer Apple ID für ein Kind unter 13 Jahren

Um an der Familienfreigabe teilnehmen zu können, müssen alle Familienmitglieder über eine eigene Apple ID verfügen.

Kinder unter 13 Jahren können keine eigene Apple ID erstellen. Der Familienorganisator kann jedoch eine überprüfte Einwilligung der Eltern vorlegen und im Namen des Kindes in seiner Familiengruppe eine Apple-ID erstellen.

7

Überprüfen Sie Ihre Zahlungsmethode

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass Sie eine unterstützte Zahlungsmethode verwenden. Sie können Ihre Zahlungsmethode von Ihrem überprüfen Apple ID-KontoseiteHier können Sie Ihre Zahlungsmethode von Ihrem Gerät aus verwalten und ändern.

Um die Gesetze zum Schutz der Privatsphäre von Kindern im Internet einzuhalten, verwenden Sie das CVV, den per SMS gesendeten Bestätigungscode oder den Sicherheitscode Ihrer Zahlungsmethode als Teil Ihrer überprüften Einwilligung der Eltern

8

Erstellen Sie eine Apple ID für Ihr Kind
Gehe auf Einstellungen > [dein Name]> Beteiligung der Familie > Familienmitglied hinzufügen > Erstellen Sie ein untergeordnetes Konto > Weiter.

Wenn Sie iOS 10.2 oder früher verwenden, gehen Sie zu Einstellungen > iCloud > Familie.

Geben Sie den Geburtstag Ihres Kindes ein und tippen Sie auf 'Nächster'. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Datum eingeben.

picture3-3
9

Lesen Sie die Informationen zum Datenschutz der Eltern und tippen Sie auf 'Zustimmen'.

10

Geben Sie die gewünschten Informationen für Ihre Zahlungsmethode ein und tippen Sie auf 'Nächster'. Wenn Sie keine Zahlungsmethode gespeichert haben, Sie müssen eine hinzufügen.

11

Geben Sie den Namen Ihres Kindes ein und tippen Sie auf 'Nächster'und erstellen Sie dann ihre Apple-ID ([Email protected]) und tippen Sie auf 'Nächster'. Zapfhahn 'Erstellen'.

12

Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um ein Kennwort festzulegen, Sicherheitsfragen auszuwählen und das Konto Ihres Kindes einzurichten. Wählen Sie Passwörter und Sicherheitsfragen, an die Sie sich beide erinnern können.

Als nächstes einschalten Bitten Sie um Kauf um alle von Ihrem Kind initiierten Einkäufe im iTunes Store, in Apple Books und im App Store zu genehmigen. Sie sind für alle Belastungen Ihres Kontos verantwortlich. Zapfhahn Weiter.
Lesen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Zapfhahn 'Zustimmen'.

picture4-3
Scroll Up