PlayStation 5 (PS5)

Anleitung zur Kindersicherung

Erfahren Sie, wie Sie die Bildschirmzeit, Ausgaben, Kommunikation und mehr auf der PlayStation 5-Konsole Ihres Kindes verwalten. Durch die Einrichtung von Kindersicherungen und regelmäßigen Gesprächen wird die Online-Sicherheit von Kindern beim Spielen gewährleistet.

PS5-Logo

Was brauche ich?

Eine PlayStation 5-Konsole und ein PlayStation Network (PSN)-Konto in Ihrem Namen (als Familienmanager).

Mögliche Einschränkungen

am linken Bildschirmrand. Apps-Zugriff
am linken Bildschirmrand. Chat
am linken Bildschirmrand. Ungeeignete Inhalte
am linken Bildschirmrand. Einkauf
am linken Bildschirmrand. Timer

So stellen Sie die Kindersicherung auf PS5 ein

1

So fügen Sie Ihrer PS5 ein Familienmitglied hinzu

Sie können die Kindersicherung auf PS5 für jeden einzelnen Benutzer anpassen. Dazu müssen Sie Benutzer zu Ihrer „Familie“ hinzufügen.

Verwalten Sie Ihre Familieneinstellungen ganz einfach unter playstation.com/acct/family. Sie müssen über ein eigenes Benutzerkonto verfügen, mit dem Sie auf die Konsole zugreifen.

So fügen Sie ein Familienmitglied hinzu:

Schritt 1 – Melden Sie sich im Webbrowser bei Ihrem Konto an und wählen Sie Familienmanagement > Familienmitglied hinzufügen.

Schritt 2 - Wählen Fügen Sie ein Kind hinzu. Lesen Sie die Informationen zum Thema Datenschutz und Daten auf den nächsten Bildschirmen durch.

Schritt 3 – Befolgen Sie die Anweisungen zum Einstellen der Kindersicherung oder klicken Sie auf Schichtannahme um später auf die Kindersicherung zurückzukommen. Standardmäßig spiegeln die Einstellungen das Alter Ihres Kindes wider.

1
ps5-Kindersicherung-Benutzer hinzufügen-1
2
ps5-Kindersicherung-Benutzer hinzufügen-2
3
ps5-Kindersicherung-Benutzer hinzufügen-3
2

Verwalte Ausgabenlimits im PlayStation Store

Sie können monatliche Ausgabenlimits festlegen Playstation-Netzwerk. Diese Beschränkungen gelten nur für Einkäufe im PlayStation Store.

Für In-Game-Ausgabenlimits müssen Sie in einzelnen Spielen Limits festlegen. Finden Sie einen Leitfaden, der Ihnen weiterhilft.

So legen Sie Limits im PlayStation Store fest:

Schritt 1 - Gehe zu Familienmanagement auf Ihrem Konto unter playstation.com/acct/family und wähle deine Konto des Kindes.

Schritt 2 – Scrollen Sie nach unten zu Netzwerkfunktionen. Neben an Monatliche AusgabengrenzeWählen Bearbeiten.

Schritt 3 - Wähle ein Monatsgrenze. Dies gilt für alle Einkäufe Ihres Kindes im PlayStation Store. Speichern.

1
ps5-Kindersicherung-Ausgaben-1
2
ps5-Kindersicherung-Ausgaben-2
3
ps5-Kindersicherung-Ausgaben-3
3

Beschränken Sie die Kommunikation und Benutzerinhalte

Über Ihr PlayStation Network (PSN)-Kontokönnen Sie das Chatten und Versenden von Nachrichten für Ihr Kind einschränken. Dazu gehören auch die Freunde Ihres Kindes.

Mit dieser Einstellung verhindern Sie außerdem, dass Ihr Kind Videos, Bilder und Text im PSN teilt.

So schränken Sie die Kommunikation und Benutzerinhalte ein:

Schritt 1 – Navigieren Sie zu Familienmanagement auf deinem PlayStation-Konto und wähle das Konto deines Kindes aus. Scrollen Sie zu Netzwerkfunktionen. Neben an Kommunikation und benutzergenerierte InhalteWählen Bearbeiten.

Schritt 2 – Wählen Sie im Dropdown-Feld Einschränken aus. Speichern.

Während diese Funktion die gesamte Kommunikation blockiert, können Sie unten einzelne Spiele anpassen Erlaubte Spiele auf dem Bildschirm „Familienverwaltung“.

1
ps5-Kindersicherung-Kommunikation-1
2
ps5-Kindersicherung-Kommunikation-2
4

So verwalten Sie die Bildschirmzeit auf PS5

Sie können Spielzeitlimits über einen Webbrowser für PlayStation 4 und PlayStation 5 festlegen. Melden Sie sich bei Ihrem PlayStation-Konto an, um auf die Kindersicherung zuzugreifen.

So legen Sie Bildschirmzeitlimits fest:

Schritt 1 - Von dem Familienmanagement Wählen Sie im Menü das Konto Ihres Kindes aus und wählen Sie dann Bearbeiten neben Spielzeiteinstellungen.

Schritt 2 – Stellen Sie sicher, dass das Dropdown-Feld unten angezeigt wird Beschränken Sie die Spielzeit eingestellt ist einschränken. Anschließend können Sie Benachrichtigungen und insgesamt anpassen Spielbare Stunden.

Wenn Sie unter der Woche andere Grenzwerte einhalten als am Wochenende, kreuzen Sie an Nach Wochentagen.

Schritt 3 – Legen Sie fest, wie viele Stunden Ihr Kind jeden Tag spielen kann und wann es spielen kann, um sich auf die Schlafenszeit vorzubereiten.

Speichern Ihre Einstellungen.

Denken Sie daran, dass diese Einstellungen sowohl für PlayStation 5 als auch für PlayStation 4 gelten.

1
ps5-Kindersicherung-Bildschirmzeit-1
2
ps5-Kindersicherung-Bildschirmzeit-2
3
ps5-Kindersicherung-Bildschirmzeit-3
5

Altersbeschränkungen für PS5 festlegen

Zusätzlich zu den Steuerelementen können Sie geräte- und benutzerübergreifend festlegen Playstation-Netzwerkkönnen Sie konsolenspezifische Einstellungen festlegen.

Diese Steuerelemente wirken sich auf alle neuen Benutzer aus, die der Konsole hinzugefügt werden.

So richten Sie die Kindersicherung auf Ihrer PS5 ein:

Schritt 1 – Klicken Sie auf Ihrem Startbildschirm auf das Zahnradsymbol, um darauf zuzugreifen Einstellungen .

Schritt 2 - Wählen Familien- und Kindersicherung.

Schritt 3 - Wählen Einschränkungen für die PS5-Konsole und befolgen Sie die Anweisungen zum Eingeben oder Festlegen eines PIN.

Schritt 4 – Auf dem nächsten Bildschirm einstellen Benutzererstellung und Gastanmeldung auf „Nicht zulassen“, damit Ihr Kind keine neuen Konten erstellen kann. Wählen Kindersicherung für neue Benutzer.

Schritt 5 - Unter Altersstufe für Spiele und Apps, wählen PS5 (Wiederholen Sie dann die folgenden Schritte mit PS4). Dies gilt für Videospiele und Apps sowohl von PS5 als auch von PS4.

Schritt 6 - Setze deine Land oder Region. Dadurch wird sichergestellt, dass die Spielebewertungen dem lokalen System entsprechen (z. B. dem PEGI-System im Vereinigten Königreich). Dann stellen Sie die ein Altersstufe Sie möchten zulassen. Wenn Sie diese Stufe ändern, sehen Sie, auf welche Altersfreigaben Benutzer zugreifen können.

Im selben Abschnitt können Sie zusätzliche Einschränkungen für die Wiedergabe von Inhalten von Blu-rays und DVDs festlegen.

1
ps5-Kindersicherung-Konsole-1
2
ps5-Kindersicherung-Konsole-2
3
ps5-Kindersicherung-Konsole-3
4
ps5-Kindersicherung-Konsole-4
5
ps5-Kindersicherung-Konsole-5
6
ps5-Kindersicherung-Konsole-6
6

Blockieren von Spielern im PlayStation Network

Wenn Ihr Kind sich Sorgen um einen Spieler im PlayStation Network macht, können Sie ihn blockieren.

Es wird sie (und Sie) davon abhalten:

  • Das Profil, die Aktivität oder die persönlichen Informationen des anderen sehen;
  • Sich gegenseitig zu Partys hinzufügen oder während der Bildschirmfreigabe gegenseitig auf den Bildschirm schauen;
  • Die Nachrichten der anderen sehen, auch wenn sie von einem anderen Spieler zu einer Gruppe hinzugefügt wurden;
  • Während der Bildschirmfreigabe können Sie die Stimmen des anderen hören oder die Bildschirme des anderen sehen, wenn Sie sich beide im selben Party-Chat befinden.

So blockieren Sie Benutzer im PlayStation Network (PSN):

Schritt 1 - Drücken Sie die PS-Taste Gehen Sie zum Kontrollzentrum und wählen Sie dann aus Spielbasis.

Schritt 2 - Von dem Registerkarte Freunde, wählen Sie einen Freund aus der Liste aus.

Sie können Spieler auch auf der Registerkarte „Gruppen“ auswählen, indem Sie die Gruppe und dann den Spieler aus der Mitgliederliste auswählen.

Schritt 3 – Wählen Sie im Profil des Spielers aus …(Mehr) > Blockieren.

PS5-Schritt-12