Samsung Fernseher

Anleitung zu Steuerelementen und Einstellungen

Erfahren Sie, wie Sie die eingebaute Kindersicherung in Samsung-Fernsehgeräten verwenden, um zu verwalten, auf welche Inhalte Ihre Kinder auf Ihrem Fernsehgerät zugreifen können.

Was brauche ich?

Ein Samsung Smart TV

Mögliche Einschränkungen

Symbol Zugriff auf Apps
Symbol Browserzugriff
Symbol Unpassender Inhalt
Symbol Medien-Streaming

Schrittweise Anleitung

1

Schritte zum Festlegen der Steuerelemente für alle Samsung Smart TVs

So sperren Sie Apps:

1. Wählen Sie in der EDEN-Leiste APPS aus

2. Wählen Sie Einstellungen im App-Bildschirm

3. Wählen Sie die App aus, die Sie sperren möchten. Klicken Sie dann mit der Fernbedienung auf das Menü und wählen Sie Sperre. Sie werden aufgefordert, Ihre PIN einzugeben.

4. Die App ist jetzt gesperrt. Dies wird durch das Schlosssymbol angezeigt. Sie benötigen nun Ihre PIN, um die App zu öffnen.

1
lock_apps-01-fade
2
lock_apps-02-fade
3
lock_apps-03-fade
4
lock_apps-04-fade
2

Schritte zum Festlegen der Steuerelemente für alle Samsung Smart TVs

So setzen Sie einen Pin:

1. Öffnen Sie das Einstellungsmenü.

Hinweis: Dies wird auch während der Installation angefordert

2. Klicken Sie auf Allgemein

3. Wählen Sie System Manager und dann PIN ändern

4. Geben Sie Ihre neue 4-PIN zweimal ein

5. Ihre PIN wurde nun erfolgreich geändert

1
set_a_pin-01-fade
2
Set-a-Pin-02
3
set_a_pin-03-fade
4
set_a_pin-04-fade
5
set_a_pin-05-fade
3

Schritte für Freeview- oder Freesat-Benutzer, bei denen die Antenne direkt an das Fernsehgerät angeschlossen ist

Part 1 - Vergewissern Sie sich, dass Ihre TV-Quelle TV-Gerät ist

1. Wählen Sie die Home-Taste auf der Fernbedienung, um die EDEN-Leiste anzuzeigen.

2. Scrollen Sie entlang der Leiste nach links und wählen Sie Quelle.

3. Wählen Sie dann TV als Quellenoption

1
18y-remote-control_001_front_silver4-jpg
2
source-02-fade
3
source-03-fade
4

Schritte für Freeview- oder Freesat-Benutzer, bei denen die Antenne direkt an das Fernsehgerät angeschlossen ist

Teil 2 - So bearbeiten Sie die Kindersicherung

1 Wählen Einstellungen entweder über die Fernbedienung, die EDEN-Leiste oder die Sprachsteuerung

2. Klicken Sie auf Broadcasting

3. Es gibt drei Optionen für die Kindersicherung, die bearbeitet und angepasst werden können:

-Programm Rating Lock
-Kanalsperre
-Mark Adult Channels

1
edit_parental_controls_01
2
edit_parental_controls-02-fade
3
edit_parental_controls-03-fade
5

Schritte für Freeview- oder Freesat-Benutzer, bei denen die Antenne direkt an das Fernsehgerät angeschlossen ist

A. So bearbeiten Sie die Programmbewertungssperre:

1. Die Standardeinstellung für die Programmbewertungssperre lautet "Alle zulassen".

2. Wählen Sie Program Rating Lock und geben Sie Ihre PIN ein (falls nicht, ist die Standardeinstellung 0000).

3. Wählen Sie die entsprechende Sendebewertung für das Alter Ihres Kindes

4. Es stehen nur Programme zur Verfügung, die von Ihrem Diensteanbieter für die von Ihnen ausgewählte Altersgruppe und jünger als geeignet eingestuft wurden

1
rating_lock-01-with_bg-fade
2
rating_lock-02-with_bg-fade
3
rating_lock-03-with_bg-fade
4
rating_lock-04-with_bg-fade
6

Schritte für Freeview- oder Freesat-Benutzer, bei denen die Antenne direkt an das Fernsehgerät angeschlossen ist

B. So wenden Sie die Kanalsperre an und bearbeiten Kanäle:

1. Dies ist standardmäßig aktiviert und kann durch Ihre PIN deaktiviert werden. Mit dieser Funktion können Sie Kanäle sperren und löschen

2. Klicken Sie auf Apply Channel Lock und geben Sie Ihre PIN ein. Das Einstellungsmenü wird dann automatisch geschlossen

3. Um Kanäle zu bearbeiten, öffnen Sie Ihren TV-Programmführer, dann Ihre Kanalliste und wählen Sie oben in der Menüleiste die Option Kanäle bearbeiten

4. Wählen Sie dann alle Kanäle aus, die Sie sperren oder löschen möchten

Hinweis - Wenn Sie einen Kanal löschen, können Sie ihn nur wiederherstellen, indem Sie unter Einstellungen, Rundfunk, Auto-Tuning-Einstellungen nachsehen.

5. Um den Kanal zu sperren, geben Sie Ihre PIN ein

6. Gesperrte Kanäle haben ein kleines gesperrtes Symbol, um anzuzeigen, dass Sie die PIN benötigen, um sie anzuzeigen

7. Um diesen Kanal zu sehen, werden Sie nun aufgefordert, die PIN einzugeben

1
channel_lock-01-with_bg-fade
2
channel_lock-02-with_bg-fade
3
channel_lock-03-Fade
4
channel_lock-04-Fade
5
channel_lock-05-Fade
6
channel_lock-06-Fade
7
channel_lock-07
7

Schritte für Freeview- oder Freesat-Benutzer, bei denen die Antenne direkt an das Fernsehgerät angeschlossen ist

C. Erotikkanäle markieren:

1. Deaktivieren Sie diese Funktion, indem Sie darauf klicken. Dadurch werden keine Dienste für Erwachsene mehr verfügbar

HINWEIS: Einige Anbieter bieten keine Adult-Kanäle an, sodass dieses Steuerelement automatisch ausgegraut wird.

adult_channel-02-2
Scroll Up