Selbstverletzung Fakten und Ratschläge

Holen Sie sich Expertentipps, um Kinder zu unterstützen

EXPERTENVIDEO ANSEHEN

Selbstverletzung verstehen

Selbstverletzung wird oft als körperliche Reaktion auf einen emotionalen Schmerz verstanden und kann sehr süchtig machen.

Mit zunehmender Nutzung der Online-Welt durch Kinder nehmen zunehmend psychische Probleme wie Selbstverletzungen online eine andere Form an. Kinder suchen jetzt aktiv online nach Missbrauch, um sich selbst zu verletzen.

Wenn Sie den Verdacht haben, dass Ihr Kind sich selbst schädigt, oder wenn Sie einfach mehr Ratschläge wünschen, um über das Problem informiert zu bleiben, gibt Ihnen der Ratgeber Einblick in unser Expertengremium und gibt Ratschläge, welche Organisationen Ihnen und Ihrem Kind zur Verfügung stehen. zu einer Unterstützung.

Ratschläge von Eltern und Jugendlichen

Ein Film von Young Minds, in dem Eltern und Jugendliche ihre Erfahrungen teilen
Res­sour­cen Dokument

Expertenartikel: Was Eltern über digitale Selbstbeschädigung wissen müssen

Mehr erfahren

Kontakt Junger Verstand Helpline für Eltern für Eins-zu-Eins-Support

Unsere Abschnitte

Erfahren Sie mehr über Selbstbeschädigung

Verstehen Sie die Risiken, denen Kinder online ausgesetzt sein können, um die richtige Unterstützung anzubieten

Mehr erfahren

Schützen Sie Ihr Kind

Lesen Sie den Rat, um Kindern die richtigen Werkzeuge zu geben, um Extremismus online zu bekämpfen und ihre digitale Widerstandsfähigkeit zu stärken

Mehr erfahren

Komm damit klar

Erfahren Sie, wie Sie gegen Radikalisierung vorgehen und wo Sie Hilfe suchen können, wenn Sie sich Sorgen machen

Mehr erfahren

Res­sour­cen

Zeigen Sie eine Liste der Organisationen an, die Sie und Ihr Kind unterstützen können

Mehr erfahren

Lesen Sie den von der Universität Oxford erstellten Leitfaden für Eltern und Betreuer, der Eltern, Betreuern, anderen Familienmitgliedern und Freunden bei der Bewältigung von Selbstverletzungen hilft

Siehe Ressource
Scroll Up