Vorschule (0-5)

Online-Sicherheitsratschläge

Immer mehr Vorschulkinder bekommen ihre eigenen Tablets oder leihen sich die Geräte ihrer Eltern aus, um Spiele zu spielen, Apps zu verwenden und ihre Lieblingsfernsehshows anzusehen. Lesen Sie Ratschläge zu einfachen Dingen, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass sie das Internet sicher nutzen.

Videotranskript anzeigen
Unterstützung von Vorschulkindern online nichts zu

Fünfer

Immer mehr Kinder im Vorschulalter haben jetzt

ihre eigenen Geräte

und wenn nicht, benutzen sie wahrscheinlich

freigegebene Geräte

Hier ist, was Sie tun können, um sicherzustellen, dass sie

Viel Spaß online

und stolpere nicht über Dinge, die du

Ich möchte nicht, dass sie sehen oder hören

während es immer am besten ist, zu beaufsichtigen

kleine Kinder online

Es gibt viele kostenlose Tools, die Sie

kann verwendet werden, um Ihnen beim Einstellen zu helfen

Geräte sicher Kindersicherung auf

Ihr Heim-Breitband ist kostenlos und einfach zu bedienen

Konfiguration

Mit ihnen können Sie die Websites steuern

Ihr Kind kann darauf zugreifen

Die beliebtesten Geräte und Apps haben auch

Eingebaute Steuerelemente, die Ihnen bei der Entscheidung helfen

worauf Ihr Kind zugreifen und Regeln festlegen kann

um wann sie sie benutzen sollten

und wie lange stellen Sie sicher, sicher zu verwenden

Passwörter beim Einrichten eines Elternteils

Steuerung

und selbst wenn Ihr Kind sie nicht benutzt

Aktivieren Sie die sichere Suche auf Google und

eingeschränkter Modus auf YouTube zum Herausfiltern

unpassender Inhalt

Unsere Setup-Safe-Guides führen Sie durch

die Schritte

So können Sie sich in nur wenigen Schritten einrichten

Minuten

Nicht alle Bildschirmzeiten sind gleich

Es ist wichtig, dass Ihr Kind hat

eine ausgewogene Ernährung der Aktivitäten

sowohl online als auch offline, die helfen können

Sie entwickeln Schlüsselkompetenzen und haben Spaß

Es ist sehr wichtig, dass Bildschirme nicht sind

den Schlaf verdrängen oder stören

persönliche Freundschaften oder körperliche

können sich

wo möglich ist ihre Bildschirmzeit am besten

zusammen mit dir verbracht

Wählen Sie eine Vielzahl von sicheren und lehrreichen

Online-Spiele und Apps zum Spielen mit Ihrem

der

damit Sie sich wohler fühlen

mit ihnen erkunden

Websites und Plattformen nutzen

speziell für Kinder im Vorschulalter entwickelt

wie cbbs youtube kids nick jr

und verwenden Sie Altersbewertungen und Bewertungen in der

App Store, um die Eignung der App zu überprüfen

Es ist nie zu früh, um mit der Einstellung zu beginnen

Grenzen als Familie

Legen Sie einige Regeln fest, wie und wann

Geräte sollten zu Hause verwendet werden

und während du unterwegs bist, wird dieser Wille

Ermutigen Sie Ihr Kind, sich zu entwickeln

gute digitale Gewohnheiten und geben Ihnen die

Gelegenheit, um sicherzustellen, dass sie verwenden

Geräte positiv und mit Zweck

Es ist wichtig, mit Ihnen zu sprechen

Kinder darüber, was sie gerne tun

Aktiv

Nehmen Sie sich Zeit für regelmäßige Chats

über ihre Sicherheit, die ihnen hilft

Verstehe, worauf sie achten sollten

für online

Beruhige sie, wenn sie sehen oder hören

alles online, was sie stört

Sie werden keine Probleme haben und sie

sollte kommen und mit dir darüber reden

weil die Sicherheit im Internet wichtig ist

Was gibt's Neues?
Wie kann ich Online-Kontakte für meine Familie sicherer machen?
Wie kann ich Online-Kontakte für meine Familie sicherer machen?
Artikel lesen
Spielanleitung zur Unterstützung von Vorschulkindern
Spielanleitung zur Unterstützung von Vorschulkindern
Siehe Anleitung
Ausgleich der Bildschirmzeit - Tipps zur Unterstützung von Vorschulkindern
Ausgleich der Bildschirmzeit - Tipps zur Unterstützung von Vorschulkindern
Siehe Anleitung

Internet-Sicherheitscheckliste für Vorschulkinder

Nutzen Sie unsere Liste mit praktischen Tipps, um Kindern unter 5 Jahren ein sichereres Online-Erlebnis zu ermöglichen und das Beste aus der digitalen Welt herauszuholen, wenn sie wachsen. Sie finden auch eine Reihe hilfreicher Tools und Expertentipps für weitere Unterstützung.

Checkliste: Online-Unterstützung für 0-5-Jährige

Gemeinsam erkunden

Sprechen Sie mit Ihrem Kind darüber, was das Internet ist und gemeinsam erkunden So können Sie ihnen all die lustigen und lehrreichen Dinge zeigen, die sie tun können. Versichern Sie ihnen, dass sie kommen und mit Ihnen sprechen sollten, wenn sie etwas Unangenehmes sehen.

Involviert sein

Ermutigen Sie sie dazu Verwenden Sie Geräte im selben Raum wie Sie So können Sie beobachten, wie sie das Internet nutzen. Bleiben Sie neugierig auf das, was sie tun, und ermutigen Sie sie, ihre Freude mit Ihnen zu teilen.

Übernehmen Sie die Kontrolle

Aktivieren Sie die Kindersicherung auf Ihrem Heim-Breitband. Die meisten internetfähigen Geräte bieten auch Kindersicherung. Beispielsweise, Microsoft Windows, apple iOSund Googles Android Alle bieten Möglichkeiten zur Steuerung der Apps und Websites, die Ihr Kind besuchen kann.

Suchen Sie sicher

Wenn Sie Ihr Kind unabhängig suchen lassen, stellen Sie sicher, dass die sicheren Sucheinstellungen aktiviert sind Google und andere Suchmaschinen oder setzen Sie die Standardeinstellung auf eine, die speziell für Kinder entwickelt wurde, wie z Wackeln.

Verwenden Sie Passwörter

Halten Sie Ihre Geräte außer Reichweite und legen Sie Kennwörter für alle Ihre internetfähigen Geräte fest und geben Sie sie nicht weiter. Dann wissen Sie, wann und wo Ihr Kind auf das Internet zugreift. Verwenden Sie außerdem Kennwörter, um sicherzustellen, dass beim Spielen oder Verwenden von Apps keine zusätzlichen Einkäufe getätigt werden. Besuchen Sie unser Anleitungen um herauszufinden, wie.

Verwenden Sie altersgerechte Websites und Apps

Wählen Sie sichere, unterhaltsame und lehrreiche Websites und Apps für Ihr Kind. Verwenden Sie Altersbewertungen in den App Stores, um Eignung prüfen. Nutzen Sie Plattformen und Dienste, die speziell für Kinder entwickelt wurden YouTube Kids, Sky Kids, BBC iPlayerKidsund Nick Jr. Siehe unsere Top Kinder-TV-Apps für mehr Sicherheit für weitere Ratschläge.

Grenzen setzen

Es ist nie zu früh, Grenzen zu setzen. Legen Sie einige Regeln fest darüber, wie sie vernetzte Technologie verwenden, einschließlich der Apps und Websites, die sie verwenden können, und wie lange sie für sie verwenden können. Wir haben eine erstellt Familienvertrag Vorlage mit denen Sie loslegen können.

Warum es wichtig ist: Fakten & Statistiken

pdf Bild

Bildschirmzeit

Im Durchschnitt geben 3 bis 4-Jährige mehr als aus 6 Stunden pro Woche online

pdf Bild

Geräteverwendung

von 3-4-Jährigen haben ihr eigenes Gerät

pdf Bild

Steige besorgt auf

Weniger Eltern von 3 bis 4-Jährigen stimmen dem zu "Die Vorteile des Internets überwiegen die Risiken."

Forschung Dokument

In unserem Bericht über Eltern von Digital Natives erhalten Sie weitere Einblicke in die Bedenken der Eltern hinsichtlich des digitalen Lebens ihrer Kinder.

Empfohlene Ressourcen

Welche Probleme könnten Vorschulkinder betreffen?

Hier sind einige unserer bevorzugten Ressourcen, mit denen Sie mehr über digitales Wohlbefinden und Online-Sicherheit für die jüngsten Kinder erfahren können. Wir haben auch einige unterhaltsame und lehrreiche Apps hervorgehoben, mit denen sie online lernen können. (Klicken Sie auf die Leiste, um sie zu erweitern und die Ressourcen anzuzeigen.)

Anleitungen und Ressourcen für Eltern

Image

eSafety Early Years-Ratgeber

Erstellt vom australischen eSafety-Kommissar. Dies ist ein Leitfaden zur Online-Unterstützung von Kindern unter 5 Jahren. Es enthält einfache Ratschläge, wie Sie Kinder schützen, sie zu Freundlichkeit ermutigen und ihnen helfen können, online gute Entscheidungen zu treffen.

Image

Google-Sicherheitstools für Familien

Setzen Sie mit Google Family Link Grundregeln und verwenden Sie eine Reihe von Sicherheitstools, um der ganzen Familie dabei zu helfen, gute Online-Sicherheitsgewohnheiten zu entwickeln.

Image

O2 und NSPCC Online-Sicherheitsberatung

Von der Einrichtung der Kindersicherung bis zur Meldung von Online-Mobbing können Sie die kostenlose Hotline unter 0808 800 5002 anrufen oder einen O2-Guru im Geschäft besuchen.

Image

O2 & NSPCC NetAware

Net Aware von O2 und NSPCC ist ein Leitfaden für Eltern von 50 der beliebtesten sozialen Netzwerke, Apps und Spiele mit Kindern. Sie können es als App herunterladen oder die Website besuchen, um auf dem Laufenden zu bleiben.

Image

Technischer Leitfaden: Verwenden der Standortverfolgung auf Geräten für Kinder

Beachten Sie Folgendes, bevor Sie sich entscheiden, den Standort Ihres Kindes auf dem Gerät freizugeben, und wie Sie Apps mit Standortverfolgung am besten verwenden.

Image

Samsung Kinder

Mit Samsung Kids können Eltern eine PIN-Sperre einrichten, ein Kinderprofil erstellen und tägliche Zeitlimits für Samsung Kids festlegen. Dies ist für Samsung-Tablets und -Smartphones verfügbar, die ab dem Betriebssystem Android 9.0 verfügbar sind. Es ermöglicht Ihnen, eine sichere Umgebung zu schaffen, in der Ihr Kind die Welt erkunden und sich mit ihr verbinden kann.

Image

NSPCC-Hotline

Wenn Sie sich Sorgen über etwas machen, das ein Kind online erlebt hat, können Sie sich unter 0808 800 5000 an die NSPCC-Hotline wenden.

Image

Anleitung zum Überwachen von Apps

Wir haben einige der beliebtesten Apps überprüft, mit denen Sie die Online-Erfahrung Ihres Kindes verwalten können.

Image

Amerikanische Akademie der Kinderärzte 

Verwenden Sie das AAP-Tool, um einen Familienmedienplan zu erstellen, mit dem Sie über Medien nachdenken und Ziele und Regeln erstellen können, die den Werten Ihrer Familie entsprechen.

Image

Internet Matters Wellbeing Apps-Leitfaden

Wir haben das Beste aus dem Internet durchsucht, um beliebte Wohlfühl-Apps zum Herunterladen zu finden.

Image

Guter App Guide

Nutzen Sie den Good App Guide, um unabhängige Bewertungen von Kinder-Apps sowie Ratschläge zur Elternschaft und Kinderentwicklung zu erhalten. Es wird von Fundamentally Children betrieben, einer Organisation, die Kinder dabei unterstützt, ihre Fähigkeiten spielerisch zu entwickeln

Image

Kleine Kinder und Leinwandzeit 

Dies ist eine einfache Anleitung, was Sie beim Verwalten der Bildschirmzeit von Kleinkindern beachten sollten. Es wurde von Childnet erstellt und bietet Ratschläge zu wichtigen Aspekten, zum Festlegen von Regeln, zur Auswahl altersgerechter Apps und zum Unterrichten von Kindern, online verantwortlich zu sein.

Online-Sicherheitsaktivitäten für Ihr Kind

Image

Smartie der Pinguin

Mach mit bei Daddy Penguins Lied und folge den Abenteuern von Smartie und Daddy Penguin, während Smartie lernt, wie man im Internet sicher ist.

Image

Online-Sicherheitsgeschichtenbücher 

Werfen Sie einen Blick auf eine kuratierte Liste von Online-Sicherheits-Storybooks aus dem Kent Online Safety Blog, die Sie mit Ihrem Kind teilen können, damit es eine Vielzahl von Online-Herausforderungen versteht, um seine Sicherheit zu gewährleisten.

Image

Jessie & Freunde: für 4-7-Jährige

Jessie & Friends ist eine Serie von drei Animationen, die den Abenteuern von Jessie, Tia und Mo folgen, während sie beginnen, durch die Online-Welt zu navigieren, Videos anzusehen, Bilder zu teilen und Spiele zu spielen.

Apps, die Lernen, Kreativität und Entwicklung fördern

Image

YouTube Kids

Diese kinderfreundliche Version wurde für kleine Kinder entwickelt und filtert unangemessene Inhalte heraus und verbirgt Kommentare zu Videos Eltern beruhigen sich und einem Kind ein sicheres Online-Seherlebnis. Herunterladen als Android or iOS App.

Image

Sky Kids App

Die Sky Kids-App bietet Vorschulkindern bis Neunjährigen eine unterhaltsame und sichere Möglichkeit, eine breite Palette beliebter Kinderfernsehprogramme zu genießen. Eltern waren an der Entwicklung der Sky Kids-App beteiligt. Das Ergebnis ist eine App, die Kinder lieben werden und die von den Eltern benötigte Sicherheitsfunktionen bietet.

Image

Lingokids

Lingokids bietet Lernspiele, ein Bilderwörterbuch, Sprachlernvideos und Lieder für Kinder, um Kindern im Alter von 2 bis 8 Jahren Englisch beizubringen, die mit Inhalten der Oxford University Press gestaltet wurden

Image

Ente Ente Elch Apps

Duck Duck Moose Apps sind kostenlose Lern-Apps, mit denen kleine Kinder in einer sicheren und unterhaltsamen Umgebung entdecken und lernen können. Das Angebot an Apps umfasst; Lesen, Emotionen, Mathematik, kreativer Ausdruck und Spielen.

Image

Fisher Price Apps

Entwickelt für die Art und Weise, wie Kinder heute spielen, und kann zu Hause oder unterwegs verwendet werden. Alles basiert auf Lernkonzepten und kann kostenlos von iOS und Apple über Google Play oder Amazon auf iOS heruntergeladen werden.

Image

BBC iPlayer Kids

Die BBC iPlayer Kids-App bietet Kindern einfacheren Zugriff auf ihre Lieblingsprogramme, während Eltern sicher sein können, dass sie altersgerechte und werbefreie Sendungen sehen. Die Apps können kostenlos heruntergeladen werden auf iOS von Apple und Android über Google Play or Amazon.

Image

CBeebies Storytime App

Diese App soll das Lesen zum Vergnügen machen, mit spielerischen und einfallsreichen Geschichten, die das Lesen in den ersten Jahren unterstützen sollen. Alle Apps können kostenlos heruntergeladen werden Apfel und Androidbezeichnet, oder Kindle Fire.

Image

Atme, denke nach, mach mit Sesam

Dies ist eine digitale Wohlfühl-App, die die Monsterfigur der Sesamstraße nutzt, um sie mit Ihrem Kind zu teilen und es dabei zu unterstützen, Fähigkeiten wie Problemlösung, Selbstkontrolle, Planung und Beharrlichkeit von Aufgaben zu vermitteln.

Hier finden Sie Ratschläge, Artikel und Ressourcen

Wählen Sie Filter, um Ihre Suche einzugrenzen

Informieren Sie sich über ein breites Spektrum an altersspezifischen Ressourcen, die Kindern helfen, online sicher zu sein. Verwenden Sie den Filter, um die Ressourcen zu sortieren, die Sie sehen möchten.
Filter
Sortieren nach
Ressourcen
Neu
14PlusBild
14+ – Geschlechterstereotypen online: Was Sie wissen müssen
Wenn Sie das Kompetenztool „Das Online-Zusammen-Projekt“ abgeschlossen haben, verwenden Sie dieses ergänzende Handbuch als Lernwerkzeug zusammen mit Freunden oder der Familie, um sich mit Geschlechterstereotypen im Internet vertraut zu machen und sinnvolle Gespräche zu führen.
Wenn Sie The Online Together Project abgeschlossen haben ...
Ressourcen
Neu
11to13Bild
11-13 – Geschlechterstereotypen online: Was Sie wissen müssen
Wenn Sie das Kompetenztool „Das Online-Zusammen-Projekt“ abgeschlossen haben, verwenden Sie dieses ergänzende Handbuch als Lernwerkzeug zusammen mit Freunden oder der Familie, um sich mit Geschlechterstereotypen im Internet vertraut zu machen und sinnvolle Gespräche zu führen.
Wenn Sie The Online Together Project abgeschlossen haben ...
Ressourcen
Neu
U11-Bild
Unter 11 Jahren – Geschlechterstereotypen online: Was Sie wissen müssen
Wenn Sie das Kompetenztool „Das Online-Zusammen-Projekt“ abgeschlossen haben, verwenden Sie dieses ergänzende Handbuch als Lernwerkzeug zusammen mit Freunden oder der Familie, um sich mit Geschlechterstereotypen im Internet vertraut zu machen und sinnvolle Gespräche zu führen.
Wenn Sie The Online Together Project abgeschlossen haben ...
Ressourcen
Neu
Logo-1200x630
Das Online Together Projekt: Begleitender Leitfaden
Unser Begleiter-Leitfaden für Eltern enthält Tipps, wie Sie Kindern und Jugendlichen helfen können, ihre Einstellung zum Geschlecht zu verstehen, einschließlich Stereotypen, Diskriminierung, sexuellen und/oder gewalttätigen Inhalten.
Unser Begleiter-Leitfaden für Eltern enthält Tipps ...
Ressourcen
Neu
UK_Gov_logo
Ressourcen zur Online-Medienkompetenz
Die Seite Online-Medienkompetenz-Ressourcen bietet eine Sammlung von Online-Medienkompetenz-Ressourcen, darunter den Internet Matters Inclusive Digital Safety Hub.
Die Seite mit Online-Ressourcen zur Medienkompetenz bietet ...
Ressourcen
Neu
naht-logo
NAHT – Prävention von sexueller Belästigung unter Jugendlichen
Die NAHT hat einen Bericht zur Prävention und Reaktion auf sexuelle Belästigung und sexuelle Gewalt zwischen Kindern und Jugendlichen erstellt.
Der NAHT hat einen Bericht über ...
Ressourcen
Hope United_Social Pledge HAUPTSÄTZE
BT Hope United – Online-Hass bekämpfen
Hope kann Hass besiegen, wenn wir alle zusammenstehen. Aus diesem Grund hat BT die Hope United-Kampagne ins Leben gerufen, um Online-Hass zu bekämpfen.
Hoffnung kann Hass schlagen, wenn wir alle ...
Blogartikel
Familienvideodatenbank
Das VSC-Bewertungsgremium erweitert die Suche nach Barrierefreiheitsspielen für Familienvideospieldatenbanken
Ist Roblox für Kinder zum Spielen sicher? Dies ist die Frage, mit der sich viele Eltern aufgrund der jüngsten in den Medien geäußerten Bedenken auseinandersetzen. Um diese Ängste abzubauen, beleuchtet der Pocket-Lint-Tech-Journalist und Spieleexperte Andy Robertson das Spiel und wie es sicher gespielt werden kann.
Ist Roblox für Kinder zum Spielen sicher? ...
8 von 313-Ergebnissen anzeigen
Mehr laden
Scroll Up