Nintendo-Switch

Anleitung zu Steuerelementen und Einstellungen

Um die Sicherheit Ihres Kindes auf der Konsole zu verwalten, gibt es eine maßgeschneiderte kostenlose App, die Sie verwenden können, die eine Verbindung zum Gerät herstellt und mit der Sie Einschränkungen für die Konsole direkt festlegen können.

Was brauche ich?

Ein Nintendo-Konto (E-Mail-Adresse / Passwort)

Mögliche Einschränkungen

Symbol Browserzugriff
Symbol Chat
Symbol Spielebewertungen
Symbol Unpassender Inhalt
Symbol Timer

Schrittweise Anleitung

1

Rufen Sie im Hauptbildschirm die Option "Systemeinstellungen" auf, entweder im Handheld- oder im angedockten Modus.

Internet-Angelegenheiten-Schutz-Schritt-Anleitung-nintendo-switch_step-1
2

Scrollen Sie in der linken Leiste zur Option Kindersicherung und klicken Sie auf (oder tippen Sie auf, wenn Sie den Touchscreen verwenden). Klicken Sie auf die Kindersicherungseinstellungen, das hervorgehobene Feld auf der rechten Seite des Bildschirms.

Internet-Angelegenheiten-Schutz-Schritt-Anleitung-nintendo-switch_step-2
3

Daraufhin wird eine Seite mit zwei Optionen geöffnet: Sie können entweder eine einfache Kindersicherung festlegen, indem Sie das Gameplay nach Alter einschränken, sodass nur Spiele mit einer bestimmten Bewertung gespielt werden können, oder Sie können eine komplexere Kindersicherung über eine dedizierte Smartphone-App für das iPhone festlegen oder Android.

Internet-Angelegenheiten-Schutz-Schritt-Anleitung-nintendo-switch_step-3
4

Wenn Sie das Gameplay auf der Konsole selbst einschränken möchten, können Sie die Altersbeschränkungen für verschiedene Funktionen festlegen, z. B. für die Spiele, und festlegen, ob der Benutzer Screenshots veröffentlichen kann, die über die Option "Soziale Netzwerke einschalten" erstellt wurden. Die Kommunikation mit anderen Spielern kann ebenfalls eingeschränkt werden.

Es ist möglich, Ihr Nintendo-Konto mit dem Nintendo Switch-Profil eines Kindes zu verknüpfen, damit dieses Spiele im Online-Nintendo eShop kaufen kann. Wenn Sie diese Option installiert haben, können Sie diese auch einschränken. Die Anweisungen befinden sich in diesem Fall auf dem Switch.

Internet-Angelegenheiten-Schutz-Schritt-Anleitung-nintendo-switch_step-4
5

Die verfügbaren Einschränkungsstufen sind Teen, Child, Young Child oder Sie können die Optionen selbst anpassen.

Internet-Angelegenheiten-Schutz-Schritt-Anleitung-nintendo-switch_step-5
6

Sie können Optionen auch über die Schaltfläche einstellen Nintendo Switch Kindersicherung App für iPhone und Android. Laden Sie es aus dem entsprechenden App Store auf Ihr Smartphone herunter und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Sie müssen es über einen Code, der gesendet wird, mit Ihrem Nintendo-Konto und dem Switch verknüpfen. Es ist sehr einfach zu folgen.

Internet-Angelegenheiten-Schutz-Schritt-Anleitung-nintendo-switch_step-6
7

Sobald die Verknüpfung hergestellt ist, können Sie mit der App nicht nur die Inhaltsbeschränkungen gemäß den Optionen auf der Konsole selbst festlegen, sondern auch die Spielzeit, die ein Kind haben kann. Die Konsole lässt sie den festgelegten Zeitraum nicht überschreiten.

Dies kann auch pro Profil festgelegt werden, da Sie verschiedene Profile auf dem Nintendo Switch selbst einrichten können. Dies erfolgt bei der ersten Verwendung der Konsole. Alternativ können Sie in den "Systemeinstellungen" unter der Registerkarte "Benutzer" neue "Benutzer" hinzufügen.

Internet-Angelegenheiten-Schutz-Schritt-Anleitung-nintendo-switch_step-7
Scroll Up