Windows-10

Anleitung zu Steuerelementen und Einstellungen

Sobald Sie ein "Kinderkonto" auf Ihrem Windows 10-Gerät eingerichtet haben, können Sie die Aktivitäten Ihres Kindes auf dem Gerät und online verwalten. Sie erhalten automatisierte Berichte und eine wöchentliche Aufschlüsselung der E-Mail-Aktivitäten, um die Einstellungen bei Bedarf anzupassen.

Was brauche ich?

Zugriff auf Ihren Windows 10-Computer, das Administratorkonto (oder ein Konto mit Administratorrechten), Ihre Mobiltelefonnummer, ein Microsoft-E-Mail-Konto für Ihr Kind und Zugriff darauf (falls Ihr Kind über kein Konto verfügt, können Sie während der ein Konto erstellen verarbeiten).

Mögliche Einschränkungen

Symbol Zugriff auf Apps
Symbol Browserzugriff
Symbol Unpassender Inhalt

Schrittweise Anleitung

1

Melden Sie sich bei dem Administratorkonto (oder einem Konto mit Administratorrechten) an. Klicken Sie auf dem Desktop auf das Windows-Symbol unten links auf dem Bildschirm und dann auf das Zahnrad "Einstellungen", um das Menü "Einstellungen" zu öffnen.

windows10_stepsscreens_step1
2

Klicken Sie auf den Bereich "Accounts".

windows10_stepsscreens_step2
3

Klicken Sie auf die Registerkarte "Familie und andere Personen" und dann auf den Link "Familienmitglied hinzufügen".

windows10_stepsscreens_step3
4

Aktivieren Sie das Optionsfeld "Kind hinzufügen", geben Sie die Microsoft-E-Mail-Adresse Ihres Kindes ein und klicken Sie auf "Weiter".

windows10_stepsscreens_step4
5

Aktivieren Sie das Optionsfeld "Kind hinzufügen", geben Sie die Microsoft-E-Mail-Adresse Ihres Kindes ein und klicken Sie auf "Weiter".

windows10_stepsscreens_step5
6

Geben Sie Ihre Mobiltelefonnummer ein und klicken Sie auf "Weiter". Deaktivieren Sie dann beide Kontrollkästchen auf dem nächsten Bildschirm und klicken Sie auf "Weiter".

windows10_stepsscreens_step6
7

Lesen Sie diese Nachricht und notieren Sie sich die Webadresse „account.microsoft.com/family“, mit der Sie das Konto Ihres Kindes überwachen und ändern werden. Klicken Sie auf "Schließen".

windows10_stepsscreens_step7
8

Sie sehen nun das neu erstellte Konto unter "Ihre Familie", und sie können sich auf diesem Computer bei ihrem Konto anmelden. Um sicherzustellen, dass Ihr Kind geschützt ist, muss es bei der Verwendung des Computers bei seinem Konto angemeldet sein. Klicken Sie auf den Link "Familieneinstellungen online verwalten".

windows10_stepsscreens_step8
9

Sie befinden sich nun auf der Online-Plattform, auf der Sie die Einstellungen des Kontos Ihres Kindes verwalten. Klicken Sie auf den Link "Aktivität".

windows10_stepsscreens_step9
10

Hier können Sie Ihre Berichte festlegen, die Websuche Ihres Kindes, das Surfen im Internet, Apps und Spiele sowie die Gesamtzeit des Bildschirms anzeigen. Es steht Ihnen frei, Einschränkungen für jede dieser Kategorien festzulegen. Klicken Sie auf den Link "Bildschirmzeit".

windows10_stepsscreens_step10
11

Hier sehen Sie die Bildschirmzeit für jedes Gerät, das das Konto Ihres Kindes verwendet. Sie können Grenzwerte für diese Geräte festlegen, indem Sie die Schaltflächen "Bildschirm-Zeitlimits" aktivieren. Klicken Sie auf "Inhaltsbeschränkungen".

windows10_stepsscreens_step11
12

Jetzt können wir festlegen, was Ihr Kind kaufen darf, Altersbeschränkungen für Spiele und Apps festlegen, Anwendungen blockieren und Websites blockieren oder eine Liste von Websites erstellen, auf die zugegriffen werden kann. Die Webeinschränkungen gelten nur für die Edge- oder Internet Explorer-Webbrowser. Stellen Sie daher sicher, dass andere Browser auf Ihrem Computer auf dieser Seite blockiert sind. Klicken Sie auf "Ausgaben".

windows10_stepsscreens_step12
13

Auf dieser Seite können Sie festlegen, ob Ihr Kind im Microsoft Store etwas kaufen kann, sowie den Kaufverlauf.

windows10_stepsscreens_step13
Scroll Up