Eltern führen Sie zu Roblox und wie Ihre Kinder es sicher spielen können

Die übergeordnete Vloggerin Adele Jennings von Ourfamilife.co.uk gibt einen Einblick in die Roblox-Plattform

Ist Roblox sicher für Kinder zum Spielen? Dies ist die Frage, mit der sich viele Eltern aufgrund der jüngsten Besorgnis in den Medien auseinandersetzen. Andy Robertson, Pocket-Lint-Tech-Journalist und Spieleexperte, beleuchtet das Spiel und zeigt, wie es sicher gespielt werden kann.

Roblox war weltweit ein großer Hit bei Kindern, obwohl es ein merkwürdig aussehendes und oft verwirrendes Spiel ist. Zumindest für Eltern.

Wie Minecraft zuvor ist seine Anziehungskraft auf Jugendliche teilweise darauf zurückzuführen, dass Mama und Papa es nicht verstehen. Das macht es umso spannender, kann aber auch zu Sicherheitsängsten führen. Schließlich wird ein Großteil von Roblox online gespielt.

Es gibt viele Roblox-Gerüchte, falsche Schreckensgeschichten und falsche Ratschläge in den sozialen Medien und sogar in Zeitungen, die das Spiel verteufeln. Kinder können es jedoch mit ein wenig Aufsicht und Verständnis sicher und unterhaltsam spielen.

Aus diesem Grund haben wir eine Kurzanleitung zusammengestellt, damit Sie verstehen, was Roblox so beliebt macht und wie Sie sicherstellen können, dass Ihre Kinder keine bösen Überraschungen erleben.

Was ist Roblox?

Roblox ist ein Online-Spieleentwicklungssystem, bei dem der Großteil des Inhalts von „Amateur“ -Spielentwicklern erstellt wird. Diese Spielehersteller können mit einfachen Tools Spiele erstellen und für die Community veröffentlichen. Und das bedeutet, dass sie Ideen ausprobieren können, die für eine kommerzielle Veröffentlichung nicht finanziert würden.

Diese Spiele können dann von Kindern weltweit gespielt werden, oft zusammen online, über eine Telefon- oder Tablet-Anwendung oder einen Webbrowser.

Spiele wie "Prison Escape", "Work in a Pizza Place", "Shark Attack" oder "Disaster Survival" bieten eine spielerische Möglichkeit, erwachsenenähnliche Szenarien in schnellen, sozial gespielten Wettbewerbsrunden zu erleben.

Roblox-Spiele spiegeln die Art von fantasievollen Spielen wider, die Sie häufig auf dem Spielplatz finden. Ein Kind hat eine Idee für ein Spiel, andere schließen sich ihm an und die Regeln ändern sich langsam, während die Gruppe entscheidet, wie sie gemeinsam Spaß haben wollen. Roblox-Entwickler können ihre Spiele schnell aktualisieren und an die Anforderungen der großen Spielergemeinschaft anpassen.

Diese sich ständig verändernde und erweiternde Bibliothek von Spielen ist ein großer Teil der Popularität von Roblox. Kombiniere dies mit den Millionen anderer Spieler, um dich in Herausforderungen zu messen, und du hast das perfekte Rezept für junge Spieler.

Wie bei jedem Online-Spiel sind jedoch einige Gefahren zu beachten, auf die wir jetzt eingehen werden.

Vom Roblox-Benutzer erstellte Inhalte

Da der Inhalt in Roblox vom Benutzer generiert wird, unterliegt er nicht denselben strengen Alterseinstufungen wie der Inhalt von kommerziellen Unternehmen. Roblox selbst wird in Großbritannien mit PEGI 7 bewertet, wobei die Bewertungsdetails ausdrücklich besagen, dass es kein Blut gibt.

Der VSC, der die rechtsverbindlichen PEGI-Ratings verwaltet, gibt an, dass das Rating nur das Basissystem und einige Beispielspiele abdeckt. Dies gilt auch für andere Gebiete, wobei der ESRB in den USA einen ähnlichen Ansatz verfolgt.

Roblox selbst filtert und überprüft die Spiele, die erstellt werden, sowohl auf unangemessene Bilder als auch auf Obszönitäten. Es sind jedoch weiterhin Spiele erlaubt, die Horror-, Mord- oder blutige Themen enthalten können. Ein Spiel, das wir ausprobiert haben, Hotline Roblox, beauftragte die Spieler, sich gegenseitig mit Waffen oder Messern umzustoßen, bevor sie sich gegenseitig auf den Kopf schlugen, bis sie mit Blutspritzern starben.

Bild des Robloxspiels

Die beste Lösung hierfür ist die Angabe der Kontobeschränkungen im verknüpften Roblox-Konto. Dies beschränkt die spielbaren Spiele auf die von Roblox selbst ausgewählten. Beachten Sie jedoch, dass das Festlegen des Alters eines Kindes unter 13 die Spiele, auf die es zugreifen kann, nicht einschränkt.

Screenshot der Einstellungen des roblox-Spielkontos

Roblox-Einkäufe im Spiel

Obwohl das eigentliche Spiel von Roblox kostenlos ist, werden Kinder dazu angeregt, Einkäufe im Spiel mit echtem Geld zu tätigen. Kinder können Robux für Bargeld kaufen, das dann für Ausrüstung und Outfits in den Spielen ausgegeben wird.

Stellen Sie sicher, dass Sie Kreditkarten auf Ihren Systemen verfolgen und mit einem Kennwort schützen, damit keine unerwarteten Käufe getätigt werden. Es lohnt sich, mit Ihrem Kind über diesen kommerziellen Aspekt des Spiels zu sprechen, bevor es spielt.

Alle Spiele funktionieren einwandfrei ohne zusätzlichen Inhalt, bieten den Spielern jedoch gleichzeitig die Möglichkeit, Geld auszugeben, da die Spielehersteller auf diese Weise von ihren Kreationen profitieren.

Roblox-Kindersicherung

Da sind andere Kindersicherung Dies kann im Spiel verwendet werden, um sicherzustellen, dass Roblox für jüngere Spieler besonders sicher ist. Es lohnt sich, die Roblox-Website zur Führung.

Zunächst ist es wichtig, dass Sie das richtige Geburtsdatum für das Konto Ihres Kindes eingeben. Dies löst den entsprechenden Safe-Chat mit einer höheren Filterstufe aus. Außerdem erhalten Sie ein separates Login für Eltern, mit dem Sie die Interaktionen Ihres Kindes überprüfen können.

Sie sollten Spiele wie folgt auf die von Roblox-Mitarbeitern kuratierten Spiele beschränken:

  • Melden Sie sich bei roblox.com an
  • Klicken Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol
  • Wählen Sie Einstellungen und dann Sicherheit
  • Aktivieren Sie den Schieberegler Kontobeschränkungen

Überwachung des Kontos Ihres Kindes

Roblox bietet verschiedene Möglichkeiten zur Überwachung der Kontoaktivität. Während Sie angemeldet sind, können Sie die folgenden Historien in den zugehörigen Abschnitten anzeigen:

  • Direkte und kleine Gruppen-Chats (Chat & Party-Funktion in der unteren rechten Ecke der Apps). Dort können Sie einzelne Chatverläufe einsehen. Diese Funktion ist auf Freunde und Freunde von Freunden beschränkt.
  • Verlauf privater Nachrichten (Nachrichten)
  • Freunde und Anhänger (Freunde)
  • Kauf- und Handelshistorie für virtuelle Artikel (Meine Transaktionen, nur Browser)
  • Kreationen wie Spiele, Gegenstände, Sounds, Anzeigen usw. (Erstellen, nur Browser)
  • Kürzlich gespielte Spiele (Home, Keep Playing oder My Recent)

Roblox Online-Interaktionen

Ein Online-Spiel zu sein bedeutet, dass die Spieler in Roblox auf verschiedene Arten miteinander interagieren und kommunizieren können. Dies kann per Sprache oder Text erfolgen, sobald Freundschaftsanfragen gestellt wurden.

Es ist einfach, diese Interaktionen auf die Einstellungen für Ihr Konto zu beschränken:

  • Melden Sie sich bei roblox.com an
  • Klicken Sie oben rechts auf das Zahnradsymbol
  • Wählen Sie Einstellungen und dann Datenschutz
  • Schränken Sie Interaktionen über Inhaltseinstellungen und andere Einstellungen ein

Sie sollten beachten, dass dies keine Freundschaftsanfragen in Roblox deaktiviert. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass Sie auf der Seite "Freundschaftsanfragen" auf der Website nachschauen, um sicherzustellen, dass Fremde nicht akzeptiert werden.

Roblox auf Xbox

Vor ein paar Jahren spielte Roblox auf der Xbox. Die Funktionsweise der Kindersicherung auf der Xbox unterscheidet sich geringfügig von einem PC, Mac oder Tablet.

Obwohl die Xbox über Steuerelemente für Freundschaftsanfragen verfügt, werden diese in Roblox nicht eingeschränkt, da sie als ein anderer Typ von "In-Game" -Freunden gelten. Die Microsoft-Nutzungsbedingungen für Spielehersteller bedeuten jedoch, dass Spieler beim Spielen auf Xbox keine neuen Freunde finden können. Sie sehen nur Freunde, die bereits auf dem PC, Mac oder Tablet erstellt wurden.

Darüber hinaus können Sie die Interaktionen mit anderen Spielern auf der Xbox wie folgt weiter einschränken:

  • Starten Sie Roblox
  • Wählen Sie die Seite Kontoeinstellungen
  • Identifizieren Sie das verknüpfte Konto
  • Wenden Sie für dieses Konto Einschränkungen über roblox.com an.
  • Aktivieren / Deaktivieren des plattformübergreifenden Spielens, um zu begrenzen, mit wem Ihre Kinder spielen können (Hinweis: Derzeit unterstützt Roblox keine plattformübergreifenden Nachrichten, sodass Xbox-Spieler keine Nachrichten an Spieler auf anderen Plattformen senden können)


Warnungen der Roblox-Polizei

Hoffentlich sollte das genau klären, was Roblox ist und wie Sie Ihre Kinder beim Spielen schützen können. Das Letzte, was zu erwähnen ist, ist, dass die Menge an Tweets, Facebook-Posts, E-Mails und Schultor-Gerüchten über Polizeiwarnungen zu Nacktheit und Fremdengefahr im Spiel nicht wie bisher von Kent Police stammt weithin berichtet.

Die wirkliche Gefahr besteht darin, Eltern dazu zu bringen, das Spiel zu verbieten und die Gelegenheit für gesunde und hilfreiche Gespräche über angemessenes Online-Verhalten zu schließen. Wie immer besteht der beste Weg, um eines dieser Risiken in Ihrer Familie zu mindern, darin, das Spiel zusammen zu spielen und Geräte und Konsolen in gemeinsamen Familienräumen aufzubewahren.

Ressourcen Dokument

Verwenden Sie unsere Richtlinien zum Einrichten sicherer Kindersicherungen und zum Festlegen der Privatsphäre, um einen sichereren Online-Bereich für Kinder zu erstellen.

Siehe Einrichten von sicheren Handbüchern

Kürzliche Posts

Scroll Up