MENU

Bekämpfen Sie Online-Identitätsdiebstahl bei Kindern

Erhalten Sie Unterstützung beim Umgang mit Identitätsbetrug

Wenn die Identität Ihres Kindes gestohlen wird, ist es wichtig, Maßnahmen zu ergreifen.

Entdecken Sie die folgenden Anleitungen, um Kindern dabei zu helfen, Identitätsdiebstahl zu erkennen und Unterstützung von den richtigen Stellen zu erhalten.

Videotranskript anzeigen
Wenn Ihr Kind online oder offline auf einen Fremden stößt, sollte es diesen ausweichen und nichts Persönliches preisgeben. Fordern Sie sie auf, möglichst anonym zu bleiben und einen Benutzernamen zu verwenden, der nicht ihrem tatsächlichen Namen entspricht.

Gehen Sie mit Ihrem Kind die Datenschutzeinstellungen für jede von ihm verwendete Social-Networking-Site und -App durch. Vereinbaren Sie mit ihnen, was sie mit wem teilen werden.

Überprüfen Sie die Datenschutzeinstellungen der verwendeten Geräte. Suchen Sie nach Ortungsdiensten, der Freigabe von Kontakten, Fotos, Kalendern, Bluetooth-Freigabe, Mikrofon-, Video- und Werbeeinstellungen.

Durchsuchen Sie den vollständigen Namen Ihres Kindes in mehreren Suchmaschinen und sehen Sie, welche Informationen und Fotos öffentlich sind.

Wenn Sie ungenaue Kommentare oder Fotos finden, die dem Ruf Ihres Kindes schaden könnten, bitten Sie die Website, diese zu entfernen.

Blockieren Sie Popups, um zu vermeiden, dass Ihr Kind einen Virus herunterlädt, der möglicherweise persönliche Daten erfasst.

Besuchen Sie regelmäßig Online-Sicherheitsseiten wie Cyberstreet, Thinkuknow, Childnet oder Parent Info, um über mögliche Probleme auf dem Laufenden zu bleiben.

Wenn die Identität Ihres Kindes gestohlen wurde
- Informieren Sie und betroffene Websites über das Problem
- Ihr Kind sollte sich sofort einloggen und sein Passwort ändern
- Wenn sie sich nicht anmelden können, wenden Sie sich an den technischen Support
- Ändern Sie geheime Fragen oder andere Verifizierungsinformationen, mit denen Benutzer identifiziert werden
- Erkundigen Sie sich bei Kreditauskunfteien nach ungewöhnlichen Einträgen und lassen Sie sich beraten

Schnelle Tipps zur Bekämpfung von Online-Identitätsdiebstahl

So melden Sie Identitätsdiebstahl

Wenn Ihr Kind Opfer eines Identitätsdiebstahls oder -betrugs wird, melden Sie es bitte Aktion Betrug. Dieser Service ist für Personen in England, Wales und Nordirland verfügbar.

Diejenigen in Schottland sollten das Verbrechen melden Polizei Schottland.

Kontaktieren Sie die Bank Ihres Kindes

Kontaktieren Sie Banken, Kreditkartenunternehmen oder andere Organisationen, die über die Daten Ihres Kindes verfügen, um sie zu benachrichtigen.

Fordern Sie die Entfernung des Bildes an

Wenn ein Betrüger das Bild Ihres Kindes verwendet, Kontaktieren Sie die Plattform um es entfernen zu lassen.

Verfolgen Sie ihre Kreditwürdigkeit

Wenden Sie sich an eine Kreditauskunftei (CRA), um die gesetzliche Kreditauskunft Ihres Kindes anzufordern. Die meisten Kinder werden noch keins haben. Allerdings könnten Opfer von Identitätsdiebstahl.

Im Vereinigten Königreich sind dies die wichtigsten Ratingagenturen Equifax, Experian und TransUnion.

Identitätsbetrug melden

Erhalten Sie weitere Ratschläge und Unterstützung, damit Sie Identitätsdiebstahl bei Kindern melden können.

HOLEN SIE SICH UNTERSTÜTZUNG

Wie melde ich Identitätsdiebstahl bei Kindern?

Sie können Online-Identitätsbetrug, der auf Ihr Kind abzielt, sowohl der Polizei als auch bestimmten Organisationen melden.

Sich als eine andere Person auszugeben, ist eine Straftat. Sie sollten den Identitätsdiebstahl Ihres Kindes der Polizei melden und außerdem:

  • Bekannte Websites, auf denen Kriminelle die Identität Ihres Kindes missbrauchen.
  • Website, von der Sie wissen, dass ihre Identität gestohlen wurde.
  • Die Bank oder Kreditkartenunternehmen, die Ihr Kind nutzt, falls vorhanden.

Wo kann man Identitätsdiebstahl bei Kindern melden?

Andere Möglichkeiten, mit Identitätsdiebstahl umzugehen

Neben der Meldung von Betrug und Identitätsdiebstahl gibt es noch weitere Maßnahmen, die Sie ergreifen können, um Ihr Kind zu unterstützen.

  • Kontaktieren Sie eine Kreditauskunftei (CRA) wie z EquifaxExperian or TransUnion. Fordern Sie die gesetzliche Kreditauskunft Ihres Kindes an um unerwartete Auswirkungen auf ihre Kreditwürdigkeit aufgrund von Identitätsdiebstahl zu verfolgen.
  • Melden Sie alle gestohlenen Dokumente der Organisation, von der sie stammen. Dazu gehören Offline-Dokumente wie Reisepässe oder Ausweise, die möglicherweise online gelangen.
  • Verbessern Sie die Kontosicherheit. Ändern Sie Passwörter und erzwingen Sie nach Möglichkeit Abmeldungen, damit Kriminelle keinen Zugriff darauf haben.
  • Überprüfen Sie Cybersicherheitssoftware. Überprüfen Sie, ob die Sicherheit der Geräte Ihrer Familie auf dem neuesten Stand ist.
  • Beantragen Sie eine Schutzregistrierung. Dies ist auch eine gute vorbeugende Maßnahme. Sie können sich an die wenden Britischer Betrugspräventionsdienst, CIFAS, um dies zu tun. Mit dieser Funktion führt CIFAS bei jedem, der versucht, ein neues Konto zu eröffnen, zusätzliche Prüfungen durch, die sich auf die Kreditwürdigkeit Ihres Kindes auswirken könnten.

Was passiert, wenn jemand das Bild meines Kindes verwendet?

Wenn sich jemand als Ihr Kind ausgibt und dessen Bild verwendet, können Sie sich an die Plattform wenden, um das Bild entfernen zu lassen.

Jede Social-Media-Plattform hat Community-Richtlinien festgelegt. Sie beschreiben, welche Maßnahmen sie ergreifen, wenn sich jemand auf der Plattform als jemand anderes ausgibt.

Bei Snapchat melden

Um ein Snapchat-Konto zu melden, das sich als Ihr Kind ausgibt, besuchen Sie die Snapchat Support Center und folge den Schritten.

Auf Instagram melden

Um Identitätsdiebstahl an Instagram zu melden, füllen Sie dieses aus Form.

Melden Sie sich bei TikTok

Melden Sie TikTok Identitätsdiebstahl, indem Sie dies ausfüllen Formular.

Erhalten Sie mehr Unterstützung beim Identitätsdiebstahl von Kindern

Erfahren Sie mehr über die Auswirkungen von Identitätsbetrug auf Kinder und wie Sie ihn verhindern können.

Erhalten Sie personalisierten Support

Behalten Sie mit individueller Beratung den Überblick über die Privatsphäre und Sicherheit Ihrer Kinder.

Holen Sie sich Ihr digitales Toolkit
War das nützlich?
Sagen Sie uns, wie wir es verbessern können