Ruth Ayres

Projektmanager, Selfharm UK

Ruth ist ausgebildete Sozialarbeiterin und wurde im Juni 2016 zur Projektmanagerin ernannt. Sie ist verantwortlich für die Leitung des Teams, die Überwachung der verschiedenen Bereiche von SelfharmUK und das Erdenken neuer aufregender Ideen.

Ruth ist ausgebildete Sozialarbeiterin und wurde im Juni 2016 zur Projektmanagerin ernannt. Sie ist verantwortlich für die Leitung des Teams, die Überwachung der verschiedenen Bereiche von SelfharmUK und das Erdenken neuer aufregender Ideen. Ruth bringt eine Menge Leidenschaft und Wissen in das Projekt ein und ist bestrebt, das Projekt in eine neue Richtung zu lenken, um sicherzustellen, dass so viele junge Menschen wie möglich erreicht werden. Ruth hat 16 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien. Sie möchte sicherstellen, dass SelfharmUK nicht nur junge Menschen durch Selbstverletzung unterstützt, sondern auch Eltern, Betreuer, Lehrer und alle, die mit ihnen zusammenarbeiten.

Ruth bringt eine Menge Leidenschaft und Wissen in das Projekt ein und ist bestrebt, das Projekt in eine neue Richtung zu lenken, um sicherzustellen, dass so viele junge Menschen wie möglich erreicht werden. Ruth hat 16 Jahre Erfahrung in der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und ihren Familien. Sie möchte sicherstellen, dass SelfharmUK nicht nur junge Menschen durch Selbstverletzung unterstützt, sondern auch Eltern, Betreuer, Lehrer und alle, die mit ihnen zusammenarbeiten.

Ruth lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in Buckinghamshire. Sie verbringt viel Zeit mit der Familie, Freunden und schaut sich Musiktheater an.

Volle Biografie anzeigen Website des Autors
Scroll Up