BT Consumer Group

Als Gründungsmitglied von Internet Matters hat BT seit 5 über £ 2010 Millionen in das Filtern von Steuerelementen und in die Schulung investiert, um Kindern und jungen Erwachsenen zu helfen, das Internet sicher zu nutzen.

Mit Blick auf die Zukunft hat BT ein neues Ziel ins Leben gerufen, mit dem 10 im Rahmen seines Skills for Tomorrow-Programms auf der Grundlage seiner bestehenden Partnerschaften und Programme, einschließlich Internet Matters, 2025-Millionen Menschen in Großbritannien mit digitalen Fähigkeiten schulen soll.

Unsere gemeinsamen Projekte

BT unterstützt weiterhin Internet Matters und setzt sein Fachwissen und seine Ressourcen ein, um das Bewusstsein für Online-Sicherheit bei seinen Kunden und in ganz Großbritannien zu stärken. Durch Das Skills for Tomorrow-Programm von BTkann jeder über die BT-Website auf das Skills for Tomorrow-Portal zugreifen und aus einer Reihe von Kursen für digitale Fähigkeiten auswählen, darunter Online- und Präsenzkurse. Diese Kurse werden von einer kleinen Gruppe von Partnerorganisationen, einschließlich Internet Matters, angeboten und sind auf die Bedürfnisse von Personen in Großbritannien zugeschnitten, die sich in Bezug auf digitale Technologie unterversorgt, nicht informiert oder einfach nur verwirrt fühlen.

Menschen mit praktischer Unterstützung unterstützen

Zusätzlich zu diesen Online-Ressourcen arbeiten BT und Internet Matters weiterhin bei Personalinitiativen und Weiterbildungsmaßnahmen zusammen. Am Safer Internet Day 2018, der mit Internet Matters arbeitet, EE trainierte Tausende von Frontline Mitarbeiter in über 600-Einzelhandelsgeschäften, die darauf vorbereitet sind, Unterstützung in Bezug auf Sicherheitsfunktionen an Geräten und Kindersicherungen anzubieten.

In jüngerer Zeit veranstaltete BT am Safer Internet Day 2019 die Jugendveranstaltung des UK Safer Internet Centre, um Gespräche darüber zu beginnen, wie junge Menschen in einer digitalen Welt sicher verbinden, Inhalte erstellen und teilen können.

Verwendung von Steuerelementen und technischen Tools

Internet Matters beherbergt einfach zu befolgende Anleitungen für BTs kostenlos Kindersicherung für zu hause und Mobile, öffentliches WLAN und TV-Inhalte auf Abruf. Wir stellen vor SafeGuard von PlusNet und wie Eltern auf diese Weise zahlreiche Kategorien von Online-Inhalten wie Pornografie, Glücksspiel und Hass-Websites blockieren können. Wir schließen auch ein EEs Inhaltssperre Dies trägt dazu bei, die Sicherheit von Kindern im Internet zu gewährleisten, indem 18-bewertete Inhalte blockiert werden.

Die Inhaltssperre hat drei Einstellungen: Streng, Moderat und Aus, damit Sie genau auswählen können, welche Sicherheitsstufe Sie möchten. Zusätzliche Unterstützung und Anleitung für Eltern bei der Einrichtung von Kontrollen, beim Einsatz von Technologie, bei der Unterstützung des Lernens von Kindern und bei der Behebung von Online-Problemen finden Sie auch auf dem Skills for Tomorrow-Portal von BT.

pdf Bild

Marc Allera
Chief Executive Officer

Angesichts des unaufhaltsamen Fortschritts der Entwicklung digitaler Technologien kann es schwierig sein, Ratschläge zu erhalten, wie wir unsere Kinder schützen können. Wir freuen uns über unsere fortgesetzte Partnerschaft mit Internet Matters, da wir weiterhin einen echten Vorteil darin sehen, einen One-Stop-Shop anzubieten, in dem Eltern zuversichtlich sind, einfache, effektive und praktische Ratschläge zu erhalten, die es ihnen ermöglichen, einfache Schritte zu unternehmen, die einen echten Unterschied bewirken .

Warum Internet Matters unterstützen?

Technologie allein kann den Schutz von Kindern im Internet nicht gewährleisten. Zusammen mit Virgin, Talk Talk und Sky investierte BT in die Erstellung von Internet-Themen, um 90-Prozent der britischen Haushalte zu erreichen und Eltern mit Informationen und Ratschlägen zu unterstützen, damit Kinder ihre Online-Widerstandsfähigkeit verbessern können. Es ist eine Organisation, die nach wie vor entscheidend dazu beiträgt, dass Großbritannien bei der Sicherheit des Internets von Kindern eine Vorreiterrolle einnimmt.

Res­sour­cen Dokument

Besuchen Sie unsere Anleitungen für die Kindersicherung in Breitband- und Mobilfunknetzen, um zu erfahren, wie Sie die Einstellungen für Ihre Kindersicherung vornehmen BT, EE, und Plusnet Netzwerke.

Siehe Steueranleitungen

Unser Beitrag zum Schaffen einer sichereren digitalen Welt

BT Skills für morgen

Lernen Sie neue digitale Fähigkeiten für alle Lebensbereiche

BT Kindersicherung

Einfache Möglichkeit, Ihre Kinder online zu schützen

BT Wi-Fi Protect

Kostenloser Filterdienst zum Herausfiltern unangemessener Inhalte

EE-Inhaltssperre

Hilft beim Blockieren von 18-bewertetem Inhalt im Mobilfunknetz

PlusNet SafeGuard

Kontrolle des Internetinhalts für Ihren Haushalt

Weitere Informationen zum Schutz Ihrer Kinder im Internet finden Sie unter BT Skills for Tomorrow-Portal.

Scroll Up