Gruppe-29124

Unterstützt durch:

Maskengruppe-36

ONLINE SICHERHEIT

WILLKOMMEN ZUM
Digitale Angelegenheiten

Die Digital Matters-Plattform nutzt kostenlose interaktive Lektionen und dynamisches Geschichtenerzählen, um Lehrern dabei zu helfen, junge Menschen in Online-Sicherheitsunterricht einzubeziehen.

In Anlehnung an das UKCIS Education for a Connected World Framework und erstellt von Internet Matters deckt Digital Matters eine Reihe von Online-Sicherheitsunterrichtsthemen ab, die von Cybermobbing über Fake News bis hin zu Passwortsicherheit und mehr reichen. Es bindet Kinder durch quizartiges und geschichtenbasiertes Lernen ein und fördert gleichzeitig die Diskussion im Klassenzimmer, um ein sichereres Internet zu fördern.

Wie es funktioniert

Die Plattform ist in zwei Bereiche unterteilt: Interaktives Lernen und Once Upon Online.

Die Schüler beginnen mit interaktivem Lernen, das von ihrem Lehrer geleitet wird, wo sie durch kleine Aktivitäten und Diskussionen etwas über das E-Sicherheitskonzept lernen.

Als nächstes gehen sie zu Once Upon Online, entweder im Klassenzimmer oder mit Unterstützung zu Hause, und führen die Figur anhand des Gelernten durch Entscheidungen. Die Geschichte lässt Kinder realistische Entscheidungen in einer sicheren Umgebung treffen, um die Folgen solcher Entscheidungen besser zu verstehen und zu erfahren, was getan werden kann, wenn sie sich in einer Situation wie der der Figuren befinden, damit sie online sicher bleiben können.

Wie es funktioniert

In der Schule und zu Hause

Lehrer, die über ein Konto verfügen, können kostenlose Unterrichtspläne zum Thema Online-Sicherheit und unterstützende Materialien für jede Unterrichtsstunde herunterladen. Diese Ressourcen helfen Lehrern dabei, Schüler durch die Abschnitte „Interaktives Lernen“ und „Once Upon Online“ zu führen. Als Teil des Unterrichts gibt es eine Komponente zum Mitnehmen, um Eltern zu ermutigen, sich auch mit der Internetsicherheitserziehung ihrer Kinder zu beschäftigen.

Eltern können selbst auf die App zugreifen, indem sie Zugang zu einem speziellen Begleithandbuch für Eltern haben. Dieser Leitfaden bietet ein wenig mehr Informationen über die App und das Thema, um sicherzustellen, dass sie ihr Kind online unterstützen können. Sie können dann die vom Lehrer ihres Kindes festgelegte Take Home-Aktivität verfolgen oder ihr Kind durch beide Abschnitte führen.

Once Upon Online ist so konzipiert, dass unterschiedliche Ergebnisse erzielt werden, wenn unterschiedliche Entscheidungen getroffen werden. Eltern können sich entscheiden, Once Upon Online mit ihrem Kind ein zweites Mal zu absolvieren, um zu helfen, das, was ihr Kind in der Schule gelernt hat, zu festigen, oder sie können die Reise alleine absolvieren und mit der Reise ihres Kindes vergleichen. Digital Matters eröffnet eine Diskussion über online getroffene Entscheidungen und darüber, wie Kinder bei Bedarf Unterstützung finden können.

LandingPageAtSchoolAtHome-gerundet
Beginnen Sie als ...

Beginnen Sie Ihre Online-Sicherheitsreise …

  • supervisor_account

    Lehrer

    Anmelden erforderlich
    START
  • escalator_warning

    Elternteil/Betreuer

    Keine Anmeldung erforderlich
    START
  • Schule

    Schüler und Studenten

    Keine Anmeldung erforderlich
    START
ESET_logo-gerundet

Unser Partner

ESET_logo-gerundet

ESET ist ein Unternehmen für digitale Sicherheit, das Millionen von Kunden und Tausende von Unternehmen weltweit schützt. Wir setzen uns dafür ein, den Fortschritt zu schützen, den die Technologie ermöglicht, dazu gehört natürlich auch der sichere Fortschritt unserer Kinder durch ihr digitales Leben, deshalb unterstützen wir gerne die Plattform Digital Matters.

Mehr Details
Abonnieren Sie unseren Newsletter
DEINE EMAILADRESSE

Ich bin ein

Danke fürs Abonnieren.

Installieren Sie Digital Matters als App

installieren
×