Nintendo Wii

Anleitung zu Steuerelementen und Einstellungen

Mit der Wii-Kindersicherung können Sie Einschränkungen festlegen und steuern, welche Spiele gespielt oder heruntergeladen werden können und wie Ihre Kinder online suchen und interagieren können.

Was brauche ich?

Sie benötigen Zugriff auf die Wii-Konsole.

Mögliche Einschränkungen

Symbol Browserzugriff
Symbol Chat
Symbol Spielebewertungen
Symbol Unpassender Inhalt
Symbol Datenschutz und Identitätsdiebstahl
Symbol Timer

Schrittweise Anleitung

1

Wählen Sie im Wii-Menü das Wii-Symbol unten links auf dem Bildschirm und wählen Sie dann "Wii-Einstellungen" aus dem nächsten Bildschirm.

nintendowii_stepsscreens_step1
2

Bewegen Sie sich im Menü "Wii-Systemeinstellungen" nach rechts und wählen Sie "Kindersicherung". Lesen und bestätigen Sie die nächsten 4-Bildschirme.

nintendowii_stepsscreens_step2
3

Geben Sie eine 4-PIN ein, mit der Sie in Zukunft auf die Kindersicherung zugreifen können. Sie werden außerdem gebeten, eine „geheime Frage“ einzurichten.

nintendowii_stepsscreens_step3
4

Wählen Sie im Bildschirm „Kindersicherung“ die Option „Spieleinstellungen und PIN“.

nintendowii_stepsscreens_step4
5

Wählen Sie "Höchste zulässige Spielbewertung" und dann die BBFC-Altersbewertung der Spiele, auf die Sie auf der Konsole zugreifen möchten. Drücken Sie zur Bestätigung auf „OK“ und dann auf „Bestätigen“, um die Änderung der Einstellungen zu bestätigen.

nintendowii_stepsscreens_step5
6

Wählen Sie im Bildschirm „Kindersicherung“ die Option „Andere Einstellungen“. Sie können nun Einkauf, Messaging, Zugriff auf den Internetkanal und den Nachrichtenkanal einschränken.

nintendowii_stepsscreens_step6
Scroll Up