Res­sour­cen

Wenn Ihr Kind von Cybermobbing betroffen ist, gibt es viele Orte, an denen Sie mehr Hilfe und Rat suchen können. Weitere Informationen finden Sie in unserer Liste nützlicher Ressourcen. Sie können auch unsere Cybermobbing-Leitfäden herunterladen, um sich fachkundiger beraten zu lassen.

Was ist auf der Seite

Nützliche Adressen

Hilfe für Eltern

Wenn Sie mit jemandem sprechen möchten, um Hilfe bei einem Cybermobbing-Problem zu erhalten, gibt es eine Reihe von Telefon-Helplines, über die Sie mit einem ausgebildeten Berater sprechen können.

Beratung zu Kindersicherung und sozialen Netzwerken

Beratung zu Kindersicherung und sozialen Netzwerken

Melden Sie sexuelle Bilder von Kindern bei der IWF

Für Eltern, die besorgt sind, dass ein Kind gemobbt wird

Für Erwachsene, die sich Sorgen um die psychische Gesundheit des Kindes machen

Mobbing Erziehungsberatung

Hilfe für Kinder

Es kann für Ihr Kind hilfreich sein, mit einem ausgebildeten Berater von Organisationen, die Erfahrung im Umgang mit Cybermobbing haben, über ihre Sorgen zu sprechen. Es gibt eine Reihe von kostenlosen Diensten, auf die per Telefon, E-Mail und Online-Chat zugegriffen werden kann.

Für alle Sorgen kann ein Kind haben

Qualifizierte Online-Berater für Kinder

Betreuungsservice für Jugendliche unter 25

Vertrauliche Beratung bei Suizidgefühlen

24-Stunden-Hotline für alle, die Probleme haben

Anti-Buylling-Organisationen

In ganz Großbritannien gibt es eine Reihe von Wohltätigkeitsorganisationen und Organisationen, die Experten für Mobbing sind und Eltern und Kindern auf ihren Websites eine Vielzahl von Informationen, Ratschlägen und Hilfen bieten. Einige sind auf bestimmte Themen spezialisiert.

Die britische Allianz von Mobbing-Wohltätigkeitsorganisationen

Peer-to-Peer-Anti-Mobbing-Programm

Ressourcen für Eltern und Kinder

Ressourcen speziell für Kinder

Cybersmile-Beratung mit Online-Forum

Schottlands größte Anti-Mobbing-Organisation

Bietet Fähigkeiten zur Bekämpfung von Mobbing und Missbrauch

Engagierte Abteilung für Cybermobbing

Social Media

Cyberbullying wird in der Regel über soziale Medien betrieben. Hier finden Sie Informationen zu Websites und Apps in sozialen Netzwerken sowie die Sicherheitshinweise der wichtigsten Anbieter sozialer Medien für Kinder und Eltern.

NSPCC Net Aware-Anwendungshandbuch

Ressourcen zur Prävention von Facebook-Mobbing

Sicherheit auf Twitter

Instagram-Tipps für Eltern

YouTube-Richtlinien und -Sicherheit

Snapchat-Unterstützung

Online-Spiele

Cyber-Mobbing kann manchmal auf Gaming-Plattformen auftreten, und diese Websites bieten spezielle Ratschläge für den Umgang mit Mobbing-Problemen im Zusammenhang mit Spielen.

Geben Sie den Rat des Labels für sicheres Online-Gaming auf

Cybersmile-Ratschläge für sicheres Online-Gaming

Das Online-Gaming von Childnet ist eine Einführung für Eltern

Hinweise zum Mobbing auf Spieleseiten (USA)

Gefährdete Kinder (SEND / LGBTQ)

Mobbing wird häufig von Kindern mit sonderpädagogischen Bedürfnissen und Behinderungen oder von Kindern begangen, die entweder verwirrt über ihre Sexualität sind oder sich als Lesben, Schwule, Bisexuelle oder Transgender ausweisen.

Hilfe für Eltern mit Kindern mit SENDEN

Bekämpfung von LGBT-Missbrauch online in Zusammenarbeit mit Stonewall und Facebook

Unterstützung von Kindern mit Behinderungen

Beratung zu homophobem Mobbing

Umgang mit der Schule

Schulen sind oft der erste Ort, an dem Eltern über einen Cybermobbing-Vorfall sprechen. Eine Reihe von Organisationen bieten Ratschläge dazu, wie Sie am besten mit Schulen sprechen und welche Reaktionen und Maßnahmen Sie erwarten können.

Ausführliche Broschüre zur Unterstützung eines gemobbten Kindes

Anleitung zur Unterstützung von in der Schule gemobbten Kindern

Wenden Sie sich wegen Mobbing an die Schule Ihres Kindes

Regierungsratschläge, sich über eine Schule zu beschweren

Praktische Tipps zur Berichterstattung und zum Umgang mit Mobbing

Cybermobbing und das Gesetz

Glücklicherweise können die meisten Fälle von Cyber-Mobbing gelöst werden, ohne dass die Polizei hinzugezogen werden muss. Wenn Sie jedoch feststellen, dass dies eine Vorgehensweise ist, die Sie ergreifen möchten, sind die folgenden Maßnahmen möglicherweise hilfreich.

Informationen über Mobbing und das Gesetz

Mobbing und das Gesetz von Cybersmile

Support- und Beratungsservice

Sollte Ihr Kind zusätzliche Unterstützung, Beratung oder Betreuung benötigen, um mit einem Mobbingproblem fertig zu werden, können diese Organisationen möglicherweise Beratung und Dienstleistungen anbieten.

Beratungsdienste für Kinder

Beratungsdienste für Kinder

Für Kinder, die sich selbst von der Schule ausschließen

Ein bundesweiter Beratungsverzeichnisdienst

Wie Sie mit Ihrem Hausarzt über psychische Gesundheit sprechen

Leitfaden für die richtige psychische Unterstützung

Scroll Up