MENÜ

Nutzung von Technologie, um mit der Umwelt in Kontakt zu treten

Gaming- und Technikexperte Andy Robertson erläutert, wie Eltern ihre Kinder durch die Verwendung verschiedener Spiele und Apps für die Umwelt begeistern können.

Helfen Sie Kindern, die Umwelt mit Geräten zu entdecken


Andy Robertson

Freiberuflicher Familientechnologie-Experte
Experten-Website

Wie können Eltern und Betreuer Technologie nutzen, um die Interessen von Kindern in Bezug auf den Klimawandel und die Umwelt zu unterstützen oder zu fördern?

Eine Sache, die sofort die Aufmerksamkeit von Kindern auf sich zieht, sind Videospiele. Während es hier oft nur um Unterhaltung geht, gibt es einige erstaunliche Spiele, die sich intensiv mit der Umgebung beschäftigen.

Natürlich ist es hier die Herausforderung, die richtigen Spiele zu finden. Minecraft ist das Spiel, das wir alle kennen und das einige leichte Umweltthemen hat. Allerdings Spiele wie Land null, ECO und Blume Nehmen Sie diese Interaktion in ansprechendere Richtungen.

Wie kann Technologie Kindern und Jugendlichen helfen, ihr Interesse an Umweltthemen auszudrücken?

Natürlich bringen dich Interaktionen mit Videospielen nur so weit. Der wirkliche Test, ob eine Aktivität jemanden mit etwas beschäftigt hat, ist, ob er sich nach Abschluss weiter damit befassen möchte. Eine gute Möglichkeit, dies in der Familie zu tun, besteht darin, Spiele zu finden, die Sie auch nach draußen bringen, um sich mit der Welt um Sie herum zu beschäftigen.

Wieder wissen wir alle Bescheid Pokemon Go, aber das hat nicht wirklich einen Umweltaspekt. Spiele wie Deep Time Walk und Führen Sie ein Imperium Nutzen Sie Ihre Landschaft und Spaziergänge in der Natur als integralen Bestandteil des Erlebnisses.

Was können Familien tun, um sich mithilfe von Online-Communities oder Technologie an wichtigen Themen zu beteiligen?

Ein wirklich guter nächster Schritt für diese Art von Engagement ist es, Online-Foren und Gruppen zu finden, die diese Spiele spielen. Sie helfen Ihnen nicht nur beim Spielen, sondern diskutieren auch, wie gut das Spiel mit den Themen umgeht. Es gibt auch einige wirklich interessante Bücher, die Videospiele aus ökologischer Sicht behandeln. Alenda Changs Playing Nature ist ein großartiges Beispiel und inspirierte diese Liste ökologischer Spielaktivitäten für Familien.