MENU

Können gewalttätige Videospiele mein Kind dazu ermutigen, aggressiv zu sein?

Eine kürzlich Studie von der Royal Society schlägt vor, dass das Spielen von gewalttätigen Videospielen nicht dazu führt, dass Jugendliche aggressiv sind. Diese Erkenntnisse wurden auch in einer ähnlichen Studie des University of York.

Unsere Experten geben einen Einblick, was dies für Eltern bedeuten sollte, die ihre Kinder beim Online-Gaming unterstützen.


Andy Robertson

Freiberuflicher Familientechnologie-Experte
Experten-Website

Obwohl es wie ein gesunder Menschenverstand erscheinen kann, dass gewalttätige Videospiele eine echte Aggression auslösen, erzählen die Fakten der Sache eine andere Geschichte. Diese Studie liefert nicht nur belastbare Beweise für die Auswirkungen gewalttätiger Videospiele auf das Verhalten, sondern schafft auch Raum, um Eltern und Betreuer von Kindern, die Videospiele lieben, besser zu unterstützen.

Dies bedeutet nicht, dass Videospiele keine Auswirkungen auf junge Spieler haben. Vielmehr lernen wir immer noch, wie dieser relativ neue und komplexe Zeitvertreib funktioniert. Die Spielwelten, in denen Kinder sie genießen, wirken sich eindeutig auf sie aus und lösen ihre Fantasie und Kreativität aus. Damit Eltern diese positiven Vorteile fördern können, müssen sie die Spiele selbst aus erster Hand verstehen, da sie über hervorragende Ressourcen und Ratschläge zu diesem Thema verfügen.

Der Bericht ist nicht nur im Hinblick auf die Ergebnisse wichtig, sondern setzt auch hervorragende Standards für Strenge und Transparenz für die weitere Arbeit.

Dr. Linda Papadopoulos

Psychologe, Autor, Rundfunksprecher und Botschafter für Internetangelegenheiten
Experten-Website

Die Forschung befasst sich mit Partizipation und fand heraus, dass es nicht das ist, was ein Kind aggressiv macht. Es gibt jedoch zahlreiche Untersuchungen, die zeigen, dass es Auswirkungen hat, wenn Kinder Dinge sehen, die nicht dem Alter entsprechen.

Es ist interessant zu sehen, wie Partizipation dazu beiträgt, aber für Eltern ist es wichtig zu wissen, ob es sich um ein Spiel, ein Buch, einen Film oder welche Medien sie auch immer sehen – stellen Sie sicher, dass es altersgerecht ist, damit Ihr Kind emotional reif genug ist Komm damit klar.

Laura Higgins

Direktor für Sicherheit in der Gemeinschaft und digitale Zivilisation, Roblox
Experten-Website

Wie wichtig ist Forschung in diesem Bereich?

Das Internet entwickelt sich ständig weiter und wird ständig unterforscht. Wir begrüßen Berichte wie diese, die wertvolle Einblicke in die Zusammenhänge zwischen der Online- und der Offline-Welt bieten und Aufschluss darüber geben, wie wir dazu beitragen können, Online-Erlebnisse für Kinder, Jugendliche und zukünftige Generationen zu verbessern.

Schreibe den Kommentar