MENÜ

Was ist die Clubhaus-App? Was Eltern wissen müssen

Clubhouse ist eine Audio-basierte Social-Media-App, die aufgrund ihrer jüngsten Bewertungs- und Trendthemen von 100 Millionen US-Dollar weltweit für Furore sorgt.

Was ist ein Clubhaus?

Clubhouse wurde im April letzten Jahres ins Leben gerufen und ist eine Social-Networking-Site, die auf Stimme basiert und es Menschen ermöglicht, über alles und jedes zu sprechen. Sie können zu verschiedenen Themen in verschiedene Räume hinein- und herausspringen, indem Sie einfach Zuhörer, Redner oder Moderator sind. Die Art der Räume, die Sie sehen, hängt davon ab, wem Sie folgen, wer in Ihrem Adressbuch steht und Sie können auch Ihre Interessen und Hobbys auswählen.

Es ist wie ein interaktiver Podcast, der reale Interaktionen nachahmt.

Clubhouse ist nicht nur eine audio-basierte App, sondern auch eine exklusive App, die nur auf Einladung erhältlich ist. Das bedeutet, dass Sie von jemandem eingeladen werden müssen, um Mitglied zu werden. Auf der Clubhouse-Website heißt es: "Wir befinden uns noch in der privaten Beta, aber wir arbeiten hart daran, die Dinge bald zu öffnen."
'Beta' bedeutet in diesem Fall, dass die App-Funktionalität enthalten und optimiert ist (möglicherweise jedoch Fehler oder Implementierungsfehler aufweist) und als nahezu vollständig angesehen wird.

Wer nutzt das Clubhaus?

Zum jetzigen Zeitpunkt hat Clubhouse derzeit mehr als 600,000 Benutzer mit Prominenten wie Oprah, Influencern, CEOs und allen dazwischen. Es ist auch beliebt für Networking und informelle Diskussionen für die Kreativbranche.
Es gibt noch keine Daten, die darauf hindeuten, dass Kinder und Jugendliche das Clubhaus nutzen. Wenn Clubhouse die App jedoch für alle zugänglich macht und die Popularität weiter zunimmt und die Gespräche in soziale Medien verlagert werden, ist es möglicherweise wahrscheinlicher, dass Kinder und Jugendliche beitreten.

Ist das Clubhaus sicher?

In den letzten Nachrichten hat Clubhouse eine Gegenreaktion erhalten, weil nicht alle Räume von ihnen angemessen moderiert werden können. Außerdem wurden Bedenken hinsichtlich der App geäußert, da es an Sicherheitsprotokollen zur Überwachung von Missbrauch wie Hassreden mangelt.

Die App ist nicht für Kinder geeignet und hat ein Mindestalter von 18 Jahren. Derzeit gibt es keine Altersüberprüfung, sodass jeder unter 18 Jahren auf der Grundlage beitreten kann, wenn jemand, den er bereits kennt, ihn zur App eingeladen hat.

Hat das Clubhaus Sicherheitsmerkmale?

Als Reaktion auf den Vorwurf der Hassrede und des Missbrauchs Clubhaus veröffentlichte eine Erklärung Hassreden und Missbrauch verurteilen und ihre aktualisieren Community-Richtlinien und Nutzungsbedingungen entsprechend.

Als Moderator haben Sie mehr Berechtigungen als ein Sprecher oder Zuhörer. Als Moderator in einem Raum können Sie:

  • Lautsprecher akzeptieren oder ablehnen.
  • Lautsprecher stumm schalten oder entfernen.
  • Lautsprecher stumm schalten oder entfernen.
  • Nicht mehr folgen.
  • Block.
  • Freigegebene Sperrlisten.

Als Sprecher oder Zuhörer können Sie jemanden blockieren und Vorfälle melden. Clubhaus-Konversationen mit explizitem Status dürfen die App nicht verlassen - und erlauben Benutzern nicht, Konversationen aufzuzeichnen. Benutzer werden entfernt und eine Untersuchung durchgeführt, wenn sie dabei gefunden werden.

Möglichkeiten, mit Kindern darüber zu sprechen, wie sie online sicher sind

Diskutieren:

  • die Bedeutung von Altersbeschränkungen für Social-Media-Apps und -Plattformen,
  • Vorschläge für alternative Apps und Plattformen für Kinder - wie Popjam;
  • wie sie online mit Freunden interagieren / sich ausdrücken (Netiquette).

Andere Dinge, die Sie über Clubhouse wissen sollten

  • Die App ist jetzt für Android-Benutzer verfügbar (ab Anfang Mai 2021).
  • iPhone- oder andere iOS-Benutzer können die App aus dem Apple Store herunterladen und einen Benutzernamen reservieren. Sie werden zur Warteliste hinzugefügt, es sei denn, Sie erhalten eine Einladung über einen Freund oder Kollegen.
Social Media Apps für Kinder Dokument

Sehen Sie sich unsere Liste der kinderfreundlichen Social Media-Apps an, mit denen Kinder lernen, wie sie miteinander interagieren und sicher online teilen können.

Apps anzeigen

Kürzliche Posts