Wir arbeiten mit DevicesDotNow zusammen, um Großbritannien während der Sperrung sicher zu verbinden

Wir haben uns mit DevicesDotNow zusammengetan, um sicherzustellen, dass die am stärksten gefährdeten Kinder und Jugendlichen der Gesellschaft während der Sperrung miteinander verbunden werden.

Was ist DevicesDotNow?

DevicesDotNow ist eine COVID-19-Initiative von FutureDotNow mit dem Ziel, den 1.9 Millionen Haushalten zu helfen, die keinen Zugang zum Internet haben und die während der Pandemie digital ausgeschlossen sind.

Was plant DevicesDotNow, um diejenigen anzugehen, die digital ausgeschlossen sind?

Sie haben die Industrie aufgefordert, durch Spenden von Tablets, Smartphones, Laptops, SIMs, tragbaren Hotspots, Dongles oder Finanzmitteln zu helfen, um die Konnektivität zu verbessern. Und wir unterstützen die Initiative durch die Schaffung wichtige Sicherheitsleitfäden für neue Benutzer.

Die speziell entwickelten Anleitungen werden an diejenigen ausgegeben, die angeschlossene Geräte erhalten - um sicherzustellen, dass sie das Beste aus der digitalen Welt herausholen. Sie enthalten einfache und praktische Tipps zu Themen wie der Geheimhaltung persönlicher Informationen, der Identifizierung gefälschter Nachrichten und der sicheren Verwaltung von Geld.

Mehrere Partner der Internet Matters-Branche, darunter BT Group, Sky und Three, haben maßgeblich zu dem Programm beigetragen.

Inklusion ist wichtig

Carolyn Bunting, CEO von Internet Matters, sagte: „Internet Matters basiert auf der Zusammenarbeit von Industrie und Industrie, um Familien dabei zu helfen, sicher von vernetzter Technologie zu profitieren.

Wir freuen uns sehr, mit DevicesDotNow zusammenzuarbeiten und diese wichtige Initiative zu unterstützen, um das Gefühl der Isolation für die am stärksten gefährdeten Menschen der Gesellschaft zu beseitigen. Zusammen werden unsere Ressourcen dazu beitragen, dass diejenigen mit weniger Erfahrung im Umgang mit vernetzter Technologie ihre Geräte sicher einrichten können. schützen ihre Daten und vor Ort gefälschte Informationen.

Die digitale Welt kann in diesen beispiellosen Zeiten eine Lebensader sein, und die Sicherstellung, dass Familien sicher miteinander verbunden sind, steht im Mittelpunkt der Arbeit von Internet Matters. “

Liz Williams MBE, CEO von FutureDotNow, sagte: „Viele Begünstigte unserer DevicesDotNow-Notfallkampagne sind neu im Internet, und die Online-Sicherheit ist entscheidend, um ihnen das Vertrauen zu geben, das sie für die Verwendung ihrer Geräte benötigen.
Internet Matters leistet wichtige Arbeit und wir freuen uns, sie in der FutureDotNow-Koalition begrüßen zu dürfen. “

Laden Sie das DevicesDotNow-Handbuch herunter Dokument

Mehr zu entdecken

Lesen Sie Artikel und Ressourcen, um Kindern zu helfen, online sicher zu sein.

Scroll Up