43% der Kinder mit psychischen Problemen sind eher Cybermobbing

Woche des Bewusstseins für psychische Gesundheit: Dr. Linda gibt Tipps, wie man online freundlich ist

Neue Forschungsergebnisse zeigen, dass Kinder mit psychischen Problemen fast doppelt so häufig von Cybermobbing betroffen sind. Die Zahlen stammen aus der Untersuchung von 14,994 Kindern im Alter von 11 bis 16 Jahren im Rahmen unserer Zusammenarbeit mit The Cybersurvey by Youthworks.

Statistiken und Zahlen

  • Obwohl 43% von Kindern mit psychischen Problemen geben an, im Vergleich zu 22% ihrer Altersgenossen Cybermobbing erlebt zu haben
  • Obwohl 38% von Kindern in Pflege sagen, dass sie jeden Tag Cybermobbing sind
  • Obwohl 36% von Kindern, die sich um jemand anderen kümmern, sagen, dass sie online gemobbt werden
  • Mädchen sind eher Cybermobbing als Jungen - 1 von 4 Mädchen (25%) im Vergleich zu 1 von 5 Jungen (18%)
  • Von denen, die Cybermobbing waren - Obwohl 17% von Kindern beschrieben es als "wirklich schrecklich", Obwohl 31% beschrieb es als böse und Obwohl 39% beschrieb es als unangenehm

Die Studie wird im Rahmen einer gemeinsamen Initiative für die Woche des Bewusstseins für psychische Gesundheit zwischen Internet Matters und veröffentlicht BBC besitzen es - um das Thema Freundlichkeit.
Wir haben ein Video für Eltern erstellt, um Kinder zu ermutigen, online freundlich zu sein. Es bietet praktische Tipps und Ratschläge.

Das Video behandelt vier wichtige Diskussionspunkte, die mit ihren Kindern besprochen werden können:

  • Hinter jedem Profil steht eine echte Person
  • Ermutigen Sie die Kinder, inklusiv zu sein und andere nicht auszulassen
  • Sprechen Sie darüber, wie wichtig es ist, anderen zu helfen
  • Geben Sie ihnen Bewältigungsstrategien, um zu reagieren, wenn andere unfreundlich sind

Das Video wurde von der Psychologin und Internet Matters-Botschafterin Dr. Linda Papapopoulos erstellt, die direkt mit Kindern zusammenarbeitet, um die Auswirkungen von Cybermobbing zu bewältigen. Sie können mehr von Dr. Lindas Inhalten sehen Hier klicken.

Bekämpfung von Online-Hass und Trolling die Glühbirne

Online-Hass und Trolling sind Teil des Cybermobbings, das manche Kinder erleben. In unserem Leitfaden finden Sie Ratschläge und Tipps zur Behebung dieses Problems.
Animation eines jungen Menschen, der Online-Trolling erhält

Anleitung anzeigen
Scroll Up