Kids-Tech-Trends, auf die Sie in 2018 | achten sollten Internet ist wichtig

Kids-Tech-Trends, auf die Sie in 2018 achten sollten

Sich über die neuesten Technologiewahnsinnigkeiten der Kinder auf dem Laufenden zu halten, kann im besten Fall schwierig sein. Andy Robertson, ein Familien-Technologieexperte, gibt Ihnen einen Überblick über seine Top-Tech-Trends für 2018.

Die Familien, mit denen ich zusammenarbeite Patreon-Projekt Fragen Sie mich oft, auf welche Trends Sie achten sollten. Obwohl es unmöglich erscheint, die Technologie Ihrer Kinder zu übertreffen, gibt es einige Bereiche, die es wert sind, in Betracht gezogen zu werden.

Gemeinschaftsspiel

Minecraft- und Roblox-Spiele können für Eltern ein Rätsel sein. Sie sehen klobig, veraltet und kompliziert aus, aber Kinder lieben sie. Ein Grund ist, dass sie Kindern eine Möglichkeit bieten, die imaginären Weltspielplatzspiele auf den Bildschirm auszudehnen.

Von Nutzern erstellte Spiele auf Minecraft-Servern oder Roblox bieten alltägliche Erfahrungen von Hai-Angriffen über Überlebenskatastrophen bis hin zur Arbeit an einer Pizzeria. Diese Spiele machen Kindern großen Spaß, weil sie die Online-Community entwickeln und über die Regeln entscheiden lassen. Sie sind wunderbar unkommerziell und fühlen sich daher wie ein sicherer Ort zum Spielen an.

Eltern sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass sich Spielbewertungen normalerweise auf die ursprünglich installierte Erfahrung beziehen, anstatt von Benutzern erstellte Inhalte herunterzuladen. Obwohl Roblox ein PEGI 7 + ist, ist es möglicherweise nur für ältere Spieler geeignet, wie vom VSC angegeben: „Benutzergenerierte Verbindungen wurden von PEGI nicht bewertet und können nicht bewertet werden. Eine elterliche Anleitung wird empfohlen. “

Es ist auch erwähnenswert, dass die neuesten Versionen von Minecraft eine Online-Funktion hinzugefügt haben, mit der Kinder mit einem größeren Personenkreis spielen können. Die Eltern sollten die Systemsteuerung überprüfen, um sicherzustellen, dass die Kommunikation und das Teilen in angemessener Weise eingeschränkt sind.

Skins Wetten

Wie kürzlich von der BBC berichtet, Skins Wetten Glücksspiel ist das Gewinnen von Gegenständen, die in Videospielen verwendet werden, normalerweise, um das Erscheinungsbild oder die Leistung virtueller Waffen zu verbessern. Es ist Teil einer breiteren Debatte darüber, ob das Bezahlen einer Gewinnchance für virtuelle Gegenstände in beliebten Videospielen als Glücksspiel betrachtet werden sollte.

Unabhängig von der Rechtmäßigkeit dieses Problems sollten Eltern berücksichtigen, dass die Spiele, die ihre Kinder spielen, virtuelle Gegenstände für zusätzliches Geld bieten. Auch, dass es einen Online-Markt gibt, auf dem diese gehandelt werden können. In den Kindersicherungen können entsprechende Einstellungen vorgenommen werden, um sicherzustellen, dass keine derartigen Käufe versehentlich getätigt werden.

YouTube Shock-Videos

YouTube ist weiterhin ein sich entwickelnder Raum. Es gibt eine Menge gesunder und hilfreicher Inhalte für kleine Kinder. Es gibt jedoch Beispiele für Videos, die durch das Netz rutschen und weniger wünschenswert sind. Das Schadenkalkulation berichteten über Kanäle mit Kindern in unheimlichen und seltsamen Situationen - Bäder mit lebenden Kröten, künstliche Rasur, medizinische Spielzeugspritzen und Kinder, die vor der Kamera Angst hatten, um nur einige zu nennen.

Der sicherste Weg, um den besten Inhalt zu behalten, besteht darin, sicherzustellen, dass Kinder nur bekannte Schöpfer sehen. Eltern können Kanäle überprüfen, bevor sie Kinder zuschauen lassen, oder Inhalte gemeinsam konsumieren. Es ist auch eine gute Idee, YouTube nicht in den Schlafzimmern, sondern in den Familienräumen auf Bildschirmen anzuzeigen.

Ressourcen
Besuchen Sie Andy Robertson FamilyGamerTV auf YouTube, um weitere Spiele- und technische Ratschläge zu erhalten
Kanal besuchen

Mehr zu entdecken

Weitere Ressourcen und Artikel zur Online-Unterstützung von Kindern

Kürzliche Posts

Scroll Up