MENÜ

Dr. Linda Papadopoulos

Psychologe, Autor, Rundfunksprecher und Botschafter für Internetangelegenheiten

Dr. Linda Papadopoulos, eine der bekanntesten und angesehensten Psychologinnen, die heute im Vereinigten Königreich arbeiten, hat sich sowohl in der Wissenschaft als auch im Rundfunk einen hervorragenden Ruf aufgebaut. Als überaus erfolgreiche Psychologin, Autorin und Rundfunksprecherin ist Dr. Lindas Analyse und Beratung weltweit sehr gefragt und syndiziert.

Als Chartered Counseling and Health Psychologist und Associate Fellow der British Psychological Society hat sie in verschiedenen Behandlungsumgebungen sowohl privat mit ihrer eigenen Praxis als auch öffentlich im NHS gearbeitet. In ihren 20 Jahren als Diplom-Psychologin hat sie umfangreiche Erfahrungen in der Beratung von Einzelpersonen, Paaren und Familien gesammelt und erfolgreiche Postgraduierten- und Promotionsprogramme in Psychologie aufgebaut und geleitet.

Ihre Arbeit hat die Regierungspolitik beeinflusst und insbesondere eine hochgelobte unabhängige Untersuchung für das Innenministerium zu den Auswirkungen der Sexualisierung auf junge Menschen geleitet und die Forschungsergebnisse im Europäischen Parlament vorgestellt. Sie wird häufig in medizinische Beratungsgremien eingeladen, und ihre produktive Forschung zu Körperbildern und Psychodermatologie hat klinische Richtlinien zur Behandlung von dermatologischen Erkrankungen und insbesondere von Akne beeinflusst.

Ihre jüngste Arbeit zu den Auswirkungen sozialer Medien auf die psychische und kognitive Gesundheit hat breite Anerkennung gefunden und sie war Mitglied einer Reihe von Beratungsgremien für Unternehmen, darunter Google. Als Botschafterin von Internet Matters, einer gemeinnützigen Organisation, die Eltern berät, wie sie Kindern helfen können, sich in der Online-Welt zurechtzufinden, steht Dr. Linda bereit, um Eltern zu unterstützen und zu beraten, die versuchen, ihre Kinder online zu schützen.

Als vertrauenswürdige Stimme mit einer herausragenden Karriere sowohl auf als auch außerhalb des Bildschirms fördert Dr. Linda eine Philosophie, die durch einen reichen Erfahrungsschatz und engagierte Forschung untermauert wird und die Menschen fördert und ermutigt, ein gesundes Selbstwertgefühl und ein gesundes Körperbild zu entwickeln. Sie wurde kürzlich mit dem renommierten EVCOM Fellowship Award in Anerkennung ihrer herausragenden und produktiven akademischen Veröffentlichungsbilanz und ihrer außergewöhnlichen Kommunikatorin, sowohl als Autorin als auch als Rundfunksprecherin, ausgezeichnet.

Volle Biografie anzeigen Website des Autors

Q & A

Autorenbeiträge