Vorbereitung auf das Wohlbefinden - Beratung für Eltern Internetangelegenheiten

Vorbereitung auf das Wohlbefinden

Beratung für Eltern & Betreuer

Erfahren Sie, wie Sie Ihrem Kind helfen können, in der Zeit, die es online verbringt, ein gesundes Gleichgewicht zu finden.

Kind schaut auf Telefon mit Uhrensymbol und Daumen hoch Symbol

So verwenden Sie die Vorschau der Zeit, die Ihr Kind online verbringt

Einige der beliebtesten Social Media-Plattformen bieten die Möglichkeit, zu überprüfen, wie Sie die Plattform verwenden. Für Kinder mit zusätzlichen Bedürfnissen kann Technologie zu etwas werden, das ihr ganzes Leben untermauert. Daher kann es hilfreich sein, Wege zu finden, um sicherzustellen, dass sie ein gesundes Verhältnis zur Technologie haben.

DieDeine Zeit auf FacebookMit dieser Funktion können Sie Benachrichtigungen verwalten und Zeitlimits für die App festlegen.

Auf Instagram, 'Ihre Tätigkeit Mit der Funktion auf Instagram können Sie Benachrichtigungen pausieren, Zeitlimits festlegen und sehen, wie viel Zeit Sie für die App aufgewendet haben

iOS-Bildschirmzeit für Apple-Geräte Hier erfahren Sie, wie viel Zeit Sie online verbringen und welche Apps Sie verwenden Familien Link von Google auf Android-Geräten

Versichern Sie ihnen, dass Sie mit dem richtigen Setup und dem richtigen Verhalten zusammenarbeiten können, um sicherzustellen, dass das Risiko, dem sie ausgesetzt sind, nicht zu einer schädlichen Situation wird.

Kinder mit Schwachstellen sind häufiger sowohl Mobbing durch ihre Peer Group als auch Missbrauch oder Hass durch Fremde im Internet ausgesetzt. Weitere Hilfe zum Verhindern und Behandeln dieser Probleme finden Sie hier

Was sie teilen

Stimmen Sie zu, dass Passwörter niemals weitergegeben werden sollten und dass sie sorgfältig darüber nachdenken sollten, persönliche Informationen an Dritte weiterzugeben - dazu gehören Schule, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sprechen Sie über die Tatsache, dass es schwierig ist, Bilder und Beiträge zu "kontrollieren", sobald sie online geteilt wurden, und dass sie niemals sexuelle oder nackte Bilder von Körperteilen an jemanden senden sollten.

Kinder mit Schwachstellen geben häufiger persönliche oder unangemessene Informationen über sich selbst online weiter. Weitere Informationen zum Verhindern und Behandeln dieses Problems finden Sie hier

Einige Vorschläge zum Aufbau von Familien- und Freundschaftsgruppen

Für Kinder mit zusätzlichen Bedürfnissen kann es hilfreich sein, ihre Konten gemeinsam einzurichten. Helfen Sie ihnen, ihre Freunde und Familie zu finden, um sicherzustellen, dass sie die richtigen Personen hinzufügen und ihnen folgen.

Möglicherweise möchten Sie auch auf jeder der von ihnen verwendeten Plattformen ein eigenes Konto einrichten und eine Verbindung zu ihnen herstellen oder ein Geschwister, ein Familienmitglied oder einen Freund bitten, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen, wenn es Ihnen unangenehm ist, dass Sie als Eltern Teil ihres Online-Angebots sind Erfahrung. Es gibt einige Dinge zu beachten, wenn Sie sich dafür entscheiden.

  • Spiel keine aktive Rolle. Es ist wichtig, dass Sie erkennen, dass dies die Erfahrung Ihres Kindes ist. Wir empfehlen daher, dass Sie lieber zuschauen und zuhören und sich niemals auf die eigentliche Plattform selbst einlassen.
  • Sei im Voraus. Sagen Sie Ihrem Kind, ob Sie sich mit ihm verbinden möchten und warum.
  • Überlegen Sie, wie lange Sie eine Verbindung herstellen möchten. Wenn Ihr Kind reift und sich entwickelt, kann es angebracht sein, dass Sie ihm nicht mehr folgen und ihm die Privatsphäre gewähren.

Weitere Abschnitte finden Sie unter Machen Sie die Grundlagen

Tippen oder klicken Sie auf die Kachel, um mehr zu erfahren

Die beliebtesten Abschnitte

Scroll Up