Internet Matters lanciert einen neuen Experten-Hub unter der Leitung von Dr. Linda Papadopoulus

Internet Matters startet What The Experts Say, um Eltern in Online-Sicherheitsfragen, die für sie am wichtigsten sind, maßgeschneiderte Fachberatung zu bieten.

  • Dr. Linda wird den neuen Online-Hub leiten Was die Experten sagen
  • Sie ist Mitglied einer Gruppe von 17-Experten, die den betroffenen Eltern fachliche Beratung bieten
  • 67% der Eltern geben an, dass die Online-Sicherheit ihres Kindes ein wichtiges Anliegen ist
  • 39% geben jedoch zu, nicht damit einverstanden zu sein, dass sie für die Sicherheit ihrer Kinder im Internet voll ausgestattet sind

London, März 11, 2017- Internet Matters startet seinen neuen interaktiven Elternteil Was die Experten sagen Heute wird sie von der hochgeschätzten Psychologin und TV-Persönlichkeit Dr. Linda Papadopoulos geleitet.

Der neue Nabe ermöglicht Eltern eine maßgeschneiderte Beratung durch eine breite Palette von Experten zu Online-Themen, um die sie sich am meisten kümmern.

Untersuchungen haben ergeben, dass 67% der Eltern der Meinung sind, dass die Online-Sicherheit ihres Kindes ein Hauptanliegen ist, 39% sind jedoch nicht der Meinung, dass sie mit den richtigen Tools und Informationen ausgestattet sind, um die Sicherheit ihres Kindes im Internet zu gewährleisten *.

Und in einer Umfrage unter 1,500-Eltern * stimmen 29% zu, dass Online-Risiken für die Sicherheit von Kindern gefährlicher sind als die, denen sie täglich ausgesetzt sind.

Linda, die sich auf das Selbstwertgefühl und die psychologischen Auswirkungen des Aufwachsens im digitalen Zeitalter spezialisiert hat, wird Eltern Expertenanalysen zu den Auswirkungen von Online-Themen wie Cybermobbing, Sexting und Körperimage liefern.

Dr. Linda, eine angesehene Wissenschaftlerin, wurde von The Evening Standard zu einer der besten 20-Therapeuten in London ernannt und erscheint regelmäßig in Sky News, This Morning, Channel 5 und ITN. Sie schafft es, zwischen Mutter, Dozentin, Autorin und praktizierender Psychologin zu leben.

Dr. Linda wird von 17, einem der angesehensten und am besten informierten Branchenexperten Großbritanniens, begleitet, um Eltern unkomplizierte und praktische Ratschläge zu geben.

Die Eltern können abstimmen, bei welchen Fragen die Spezialisten helfen können - über soziale Medien oder direkt über die Website von Internet Matters.

Alle zwei Wochen wird ein Q & A-Artikel zu dem von den Eltern gewählten Thema veröffentlicht.

Eltern können den Hub durchsuchen, um frühere Fragen und Antworten zu lesen und sich mit den Experten und anderen auszutauschen, indem sie Kommentare zu den gegebenen Ratschlägen austauschen.

Dr. Linda sagte: „Der Experte für elektronische Sicherheit, John Carr, die CEO von Kidscape, Lauren Saeger-Smith, der CEO von Childnet, Will Gardner, und die Kinderpsychologin Dr. Emma Bond gehören dazu andere Diskussionsteilnehmer.

Carolyn Bunting, General Manager von Internet Matters, sagte: „Wir freuen uns, dies bekannt zu geben Was die Experten sagenDies gibt Eltern die Möglichkeit, uns zu erzählen, um welche Online-Probleme sie sich am meisten kümmern, und die besten Ratschläge von unserem Expertengremium zu erhalten.

„Wir wissen, wie wichtig es ist, dass Eltern unkomplizierte und praktische Ratschläge erhalten.

"Unser Expertengremium bietet eine Reihe von Fachkenntnissen in Bezug auf Online-Sicherheit, vom Selbstwertgefühl bis zur Körperpflege, und kann Eltern mit der richtigen Anleitung ausstatten, um ihre Kinder zu schützen."

Weitere Informationen zum Schutz Ihrer Kinder im Internet und schrittweise Anleitungen finden Sie unter internetmatters.org.

-Ende-

Hinweise für Redakteure:

* Untersuchung von 1,500-Eltern von Kindern, die das Internet zwischen 6 und 16m in 2013 und September 2016 nutzen, durchgeführt von Opinion Leader.

Unser Expertengremium

Die besten Tipps

Erfahren Sie mehr über unser Expertenpanel und welche Ratschläge es zu verschiedenen Themen gegeben hat.

Siehe Experten

Kürzliche Posts

Scroll Up