OYOTY- Online-Sicherheitsassistent für Kinder

Kindern die Werkzeuge zu geben, um online sicher zu sein, ist heute wichtiger denn je. Mit den Fortschritten in der künstlichen Intelligenz steht jetzt ein neuer persönlicher digitaler Assistent namens OYOTY zur Verfügung, der Ihrem Kind hilft, online sicher zu sein. Sie können sich noch heute anmelden für einen Kostenlose 2-Testversion für einen Monat um es zu versuchen.

Eine Reihe von Studien hat ergeben, dass Kinder ihr Online-Leben bereits in relativ jungen Jahren beginnen. Angesichts einer Reihe beliebter Social- und Gaming-Apps, die sie anziehen, ist es für sie möglicherweise schwierig zu wissen, was sicher oder zum Teilen geeignet ist. Die Sicherheit von Kindern im Internet ist für Eltern ein sehr wichtiges Anliegen.

Obwohl Filter- und Überwachungslösungen hilfreich sein können, helfen sie Kindern möglicherweise nicht, die Online-Risiken zu verstehen oder Probleme zu lösen, mit denen sie möglicherweise konfrontiert sind.

Was wäre, wenn es einen Online-Sicherheitsassistenten für Kinder gäbe?

Dank künstlicher Intelligenz (KI) gibt es jetzt einen freundlichen Roboterassistenten namens OYOTY, der speziell für Kinder entwickelt wurde und helfen kann.

OYOTY ist ein freundlicher Roboter, der Kindern hilft, online sicher zu sein

Als persönliche Assistentin Ihres Kindes achtet OYOTY durch Intervention und Aufklärung auf seine Sicherheit. Wenn er ein unsicheres Verhalten, persönliche Daten oder unangemessene Inhalte findet, die Ihr Kind in sozialen Netzwerken gepostet hat, benachrichtigt er es mit einer Nachricht zum Nachdenken und arbeitet mit ihm zusammen, um unverzüglich Maßnahmen in dieser Angelegenheit zu ergreifen.

app_mockup_01

Wie arbeitet OYOTY?

Analysiert die Feeds der sozialen Netzwerke des Kindes
OYOTY erkennt private und unangemessene Inhalte auf Facebook, Twitter und Instagram (Weitere Netzwerke folgen in Kürze)

Warnt das Kind innerhalb weniger Minuten
Wenn etwas Unangemessenes entdeckt wird, beginnt OYOTY ein Gespräch mit dem Kind, um das Risiko zu erklären.

Vollständige Anleitung zur Behebung des Problems
OYOTY leitet das Kind direkt zu den sozialen Netzwerken, um Maßnahmen wie das Bearbeiten oder Löschen vertraulicher Beiträge zu ergreifen.

Alles über Bildung
OYOTY bietet über eine Konversationsschnittstelle Tipps, praktische Ratschläge, Neuigkeiten und positive Geschichten zu den Problemen, mit denen sie konfrontiert sind. Oyoty befasst sich mit allen Aspekten der digitalen Bürgerschaft und sensibilisiert für verantwortungsvolles Online-Verhalten

Empowerment durch Bildung

OYOTY sendet Kindern regelmäßig Informationen, unterhaltsame Inhalte und Tests, um den Wert personenbezogener Daten, den Datenschutz und die positive Auseinandersetzung mit sozialen Netzwerken zu verstehen. Die Bildungsinhalte werden in Übereinstimmung mit dem Lehrplan für digitale Kompetenz bereitgestellt und umfassen folgende Bereiche:

Sicherheit im Internet

Datenschutz und Sicherheit

Cybermobbing

Digitaler Fußabdruck und Ansehen

Selbstbild und Identität

Beziehungen und Kommunikation

app_mockup_04

Die Eltern erhalten einen Fortschrittsbericht und praktische Ratschläge

Dashboard-Eltern-01

Mit OYOTY können Kinder ihre Probleme selbst in den Griff bekommen und den Eltern einen Fortschrittsbericht zukommen lassen, ohne ihr Vertrauen zu verletzen oder sie auszuspionieren. Wenn Kinder die Probleme nicht beheben, leitet OYOTY die Angelegenheit natürlich an die Eltern weiter.

Wie wir Eltern bei dem Tool unterstützen

Wir haben hilfreiche Ressourcen und Tipps von Experten zusammengestellt, um Eltern zu unterstützen und ihnen die Tools für die richtigen Gespräche mit ihren Kindern zu geben.

Wer sind die Macher von OYOTY?

Privat bringt Schweizer Innovation mit, um kindgerechte Online-Sicherheitslösungen zu entwickeln, die darauf ausgerichtet sind, die Widerstandsfähigkeit von Kindern durch eine Kombination aus Selbsthilfetools, Sensibilisierung und Aufklärung zu stärken. Indem wir Kindern die Möglichkeit geben, ihr digitales Leben besser zu gestalten, helfen wir, bessere digitale Bürger zu entwickeln, die sich positiv mit digitalen Medien auseinandersetzen und die wunderbaren Möglichkeiten des Internets besser nutzen können.

Mehr zu entdecken

Kürzliche Posts

Scroll Up